PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

04.07.2018 – 11:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Klettgau: Autoknacker unterwegs - vier Fälle in Erzingen

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Dienstag war in Klettgau-Erzingen ein Autoknacker unterwegs und hat vier Pkws aufgebrochen. In allen Fällen wurde eine Seitenscheibe zertrümmert und offen im Fahrzeug verwahrte Geldbörsen gestohlen. In einem Fall, betroffen war ein geparkter Audi in der Breitmattstraße, kann die Tatzeit auf ca. 02:00 Uhr eingegrenzt werden. Allerdings wurde der Dieb nicht gesehen. Nach bisherigen Ermittlungen der EG Einbruch (Kontakt 07741 8316-0) handelt es sich um einen einzelnen schlanken männlichen Täter, der mit einer Lampe in die Innenräume von geparkten Fahrzeugen schaut, um nach dort aufbewahrten Wertsachen, in der Regel Geldbörsen, zu suchen. Ist dies der Fall, wird durch den Mann eine Seitenscheibe eingeschlagen und das Diebesgut mitgenommen.

Deshalb nochmals der Appell der Polizei: Gelegenheit macht Diebe - darum daran denken: keine Wertsachen im Fahrzeug liegen lassen!!!

Des Weiteren bittet die Polizei, aufmerksam zu sein und verdächtige Beobachtungen sofort über 110 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell