Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

13.11.2019 – 15:08

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Unbekannter Mann soll Jugendliche sexuell belästigt haben

Boizenburg (ots)

Die Polizei prüft aktuell einen Vorfall, wonach ein unbekannter Mann am späten Mittwochvormittag eine 15-jährige Jugendliche in Boizenburg sexuell belästigt haben soll. Laut Aussagen der 15-Jährigen, soll der Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs war, das Mädchen kurz nach 11 Uhr auf einem Verbindungsweg an einer Kleingartenanlage an der Schwartower Straße zunächst angesprochen haben. Anschließend soll er das Mädchen bedrängt und es unsittlich berührt haben. Der Unbekannte, der den Angaben zufolge ca. 70 Jahre alt gewesen sein soll und eine helle Mütze getragen hatte, entfernte sich nach dem Vorfall mit seinem Fahrrad in Richtung der Schwartower Straße. Der beschriebene Vorfall wird seither durch die Polizei im Rahmen einer Anzeige wegen sexueller Belästigung geprüft. In diesem Zusammenhang wurde bereits bekannt, dass ein Zeuge den Vorfall beobachtet haben soll. Der Zeuge, der der Polizei bislang noch nicht bekannt ist, wird dringend gebeten sich mit der Polizei in Boizenburg in Verbindung zu setzen. (Tel. 038847/ 6060)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust