Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

20.03.2019 – 15:00

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Mann bei Streit mit Messer verletzt

Ludwigslust (ots)

Bei einem Streit zwischen zwei Lebensgefährten ist am Mittwochmittag in der Gemeinde Alt Krenzlin ein Mann mit einem Messer leicht verletzt worden. Die an der Auseinandersetzung beteiligte Partnerin lief nach dem Zwischenfall davon. Die 39-Jährige konnte am Nachmittag durch Polizeibeamte in der Ortschaft aufgegriffen werden. Der Vorfall hat sich gegen Mittag in der gemeinsamen Wohnung des Paares ereignet. Dabei erlitt der Mann eine oberflächliche Verletzung an der Hand. Er wurde anschließend im Krankenhaus medizinisch behandelt. Einzelheiten und Hintergründe zu diesem Vorfall sind derzeit noch unklar, hierzu hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung