PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

25.06.2019 – 14:28

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Verkehrsunfallflucht Ihlow - Fahrerin schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots)

Aurich - Verkehrsunfallflucht: Auf dem Parkplatz beim DRK in der Schmiedestraße in Aurich kam es am vergangenen Freitag, 21.06.2019, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer war gegen einen Opel Astra gefahren und hatte diesen beschädigt. Die Schadenshöhe am Opel beträgt ca. 1.000,- EUR. Die Unfallzeit liegt zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich, 04941/606-215, zu melden.

Ihlow - Fahrerin schwer verletzt: Auf der Auricher Straße in Ihlow war es am Montag, 24.06.2019, gegen 15.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die 66-jährige Fahrerin eines VW Golf war aus bisher nicht bekannten Gründen während ihrer Fahrt in Richtung Aurich in Höhe der Firma Retek nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt. Durch den Unfall wurde sie schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 14.000,- EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund