Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

06.07.2020 – 11:20

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200706-3: Motorrad kam von Fahrbahn ab - Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Sonntag (05. Juli) ein 18-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt.

Der 18-Jährige fuhr gegen 13:00 Uhr mit seiner 125er-Maschine auf dem Wellmühlenweg in Richtung Ahrem. Als ihm in einer engen Kurve ein dunkles Auto entgegenkam, befürchtete er, mit dem Wagen zusammenzustoßen. Um eine Kollision zu verhindern, lenkte er sein Motorrad nach rechts, rutschte dabei weg und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrer bzw. die unbekannte Fahrerin des Autos fuhr weiter in Richtung Friesheim. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, die zur Klärung der Identität des Autofahrers/der Autofahrerin führen. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis