DIE ZEIT

DIE ZEIT: Sonderbeilage "Studium und Karriere"

    Hamburg (ots) -

    In der ZEIT Nr. 43 vom 20. Oktober 2005 erscheint eine 44-seitige     Sonderbeilage Studium & Karriere im Tabloid-Format

    Die Beilage berichtet über erfolgversprechende Branchen, über ausgefallene Berufe und Universitäten, die neue Wege gehen; über professionelle Namensdesigner, die Produkte zu Verkaufsschlagern machen; über Architekten, die Deutschland verlassen haben und jetzt in England durchstarten. Eine Personalexpertin gibt Ratschläge für die richtige Bewerbung. Außerdem gibt es Tipps für Praktika, Jobmesen und neue Studiengänge.     Aus dem Inhalt:

    Studieren: Was deutsche Lehramtsstudenen in Singapur lernen; Die     Zeppelin-University am Bodensee sucht Generalisten mit Weitblick.

    Einsteigen: Absolventen von Kunstakademien erzählen von ihrem     Berufseinstieg; Wie Studenten den Bundespresseball schmücken.

    Entscheiden: Die richtige Business-Kleidung fürs Ausland;     Detektive decken Lügen im Lebenslauf auf.     Arbeiten: Die Personalexpertin Maren Lehky sagt, was beim     Bewerbern zählt; Deutsche Architekten machen in England Karriere;     Rückversicherer suchen Natur-wissenschaftler.

    Dazu ein Ingenieur Extra: Autos aus dem Rechner; Was Braumeister     wissen müssen; Technik für Senioren; Ingenieure entwickeln     intelligente Autos.

    Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter presse.zeit.de.

Pressekontakt Elke Bunse DIE ZEIT Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 040 / 32 80 - 217,  Fax: 040 / 32 80 - 558 E-Mail: bunse@zeit.de

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: