Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Koblenz-Landau mehr verpassen.

Universität Koblenz-Landau

Schweig dich laut! - Pressemitteilung der Universität in Koblenz

Schweig dich laut! im Projekt der Universität in Koblenz

Schweig dich laut! ist ein studentisches Projekt der Universität in Koblenz in Kooperation mit der Kulturfabrik Koblenz. In einer Reihe von drei Workshops soll auf nonverbale Wege der Kommunikation aufmerksam gemacht werden.

Besonders in Zeiten von Corona, in denen Abstandsregeln eingehalten und Masken getragen werden müssen, sollen alternative Kommunikationsformen gezeigt werden.

In den Workshops sollen Kreativität, Persönlichkeitsentwicklung und das soziale Bewusstsein gegenüber anderen gefördert werden. Am Standort der Kulturfabrik in Lützel lassen sich auch die Kommunikation zwischen Kulturen stärken und insbesondere Elemente der türkischen Kultur in die Workshops einbinden.

Um die Teilnahme an den Workshops für alle Interessierten zu ermöglichen, sind diese kostenlos und die Materialien werden gestellt.

Soweit möglich, sollen die Workshops in Präsenz unter Einhaltung des Hygienekonzepts auf dem Gelände der Kulturfabrik (KuFa) in Koblenz-Lützel stattfinden.

Die einzelnen Workshops im Überblick:

Masken: 31. Mai und 5./6. Juni 2021 - Im Masken-Workshop können die Teilnehmer in eine neue Rolle schlüpfen. In der Gruppe werden Maskenrohlinge aus Ton und davon Abdrücke in Papier angefertigt, die anschließend bemalt werden. Die fertigen Masken werden ohne Worte nur durch den Körperausdruck vorgestellt. Anhand von Fotos der Maskendarstellungen wird von jedem Teilnehmer ein kurzer Videoclip erstellt, der am Abschlusstag gezeigt wird.

Tanz: 12./13. Juni 2021 - Für diesen Workshop wird nur die Freude an der eigenen Bewegung benötigt. Hier erlernen Jugendliche und Kinder eine Choreografie zu türkischer Musik. So wird durch Ausdrucksgebärden, Konzentrations- und Geschicklichkeitsübungen gemeinsam die Möglichkeit entdeckt, den eigenen Körper wahrzunehmen und durch dessen Bewegungen zu kommunizieren.

Gebärdensprache: 19./20.Juni 2021 - Hier können Kinder und Jugendliche die Grundlagen der Gebärdensprache lernen und bekommen so einen Eindruck, was es bedeutet, gehörlos und trotzdem gesprächig durchs Leben zu gehen. Spielerisch werden sowohl deutsche als auch türkische Grundkenntnisse der Gebärdensprache in einem Zwei-Tages-Workshop vermittelt. Denn Sprache kann eben auch sehr leise sein.

Unterstützt wird das Projekt SchweigDichLaut! der Universität in Koblenz durch das Förderprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend DemokratieLeben.

Weitere Informationen zum Projekt SchweigDichLaut! und das Anmeldeformular finden sich unter https://www.instagram.com/schweigdichlaut/

Ansprechpartner:

Dr. Eckhard Braun

Universität Koblenz-Landau

Campus Koblenz

Institut für Kulturwissenschaft

Universitätsstraße 1

56070 Koblenz

Tel.: 0261 287-2034

E-Mail: ecbraun@uni-koblenz.de

Dr. Birgit Förg
Universität Koblenz-Landau
Campus Koblenz
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsstraße 1
56070 Koblenz
E-Mail: foerg@uni-koblenz-landau.de
Weiteres Material zum Download

Dokument:  Schweig-dich-laut.docx
Weitere Storys: Universität Koblenz-Landau
Weitere Storys: Universität Koblenz-Landau