Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ARD Das Erste mehr verpassen.

10.03.2011 – 22:45

ARD Das Erste

ARD-DeutschlandTrend März 2011: Mehrheit der Deutschen hat Verständnis für streikende Lokführer

Köln (ots)

Sperrfrist für alle Ergebnisse:

   -       für elektronische Medien heute, 22:45 Uhr
   -       für Printmedien: Freitagsausgaben 

Verwendung nur mit Quellenangabe "ARD-DeutschlandTrend"

Die große Mehrheit der Deutschen hat Verständnis für den Streik der Lokführer. Im aktuellen ARD-DeutschlandTrend geben 73 Prozent der Deutschen an, Verständnis dafür zu haben, dass die Lokführer für das Ziel eines einheitlichen Tarifvertrags streiken. 25 Prozent haben kein Verständnis dafür. Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hat das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap von Dienstag bis Mittwoch dieser Woche 1003 Wahlberechtigte bundesweit telefonisch befragt.

Unterstützung für die Lokführer gibt es durchgängig in allen politischen Lagern. Am geringsten ist sie bei den FDP-Wählern, von denen 62 Prozent Verständnis für den Streik äußern.

Befragungsdaten
-	Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland 
        ab 18 Jahren
-	Fallzahl: 1003 Befragte.
-	Erhebungszeitraum: 08.03.2011 bis 09.03.2011
-	Erhebungsverfahren: Computergestützte Telefoninterviews 
        (CATI)
-	Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl/Randomstichprobe
-	Fehlertoleranz: 1,4* bis 3,1** Prozentpunkte
        * bei einem Anteilswert von 5%; 
        ** bei einem Anteilswert von 50% 

Pressekontakt:

WDR-Pressestelle, Uwe-Jens Lindner, Telefon 0221 220 8475
WDR-Chefredaktion, Ingmar Cario, Telefon 0221 220 1800

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste