PHOENIX

PHOENIX Runde "Deutschland schwarz-gelb - Was wird aus den Wahlversprechen?", PROGRAMMHINWEIS für Donnerstag, 01. Oktober 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Eigentlich müsste der Staat die Steuern erhöhen, um die Schulden abzubauen, die sich während der Wirtschaftskrise angehäuft haben. Doch je näher der Wahltermin rückte, desto kostspieliger wurden die Wahlversprechungen. Die FDP pocht auf Steuersenkungen. Sozialverbände befürchten jedoch  Einschnitte bei den sozialen Leistungen. Von Gesundheit bis Innenpolitik:  Was wird nach den Koalitionsverhandlungen von den Wahlversprechen bleiben? Wie versprochen so gebrochen?

    Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Wolfgang Bosbach (CDU), Max Stadler (FDP), Ulrike Mascher (Präsidentin Sozialverband VdK) und Dirk Martin (Bundesverband Junger Unternehmer)

    Wiederholung um 00.00 Uhr und Donnerstag um 9.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: