PHOENIX

PHOENIX Runde "Was nun Genossen? Das Debakel der SPD"
PROGRAMMHINWEIS für Mittwoch, 30. September 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Geschrumpft, gestutzt, gerupft: Die Sozialdemokraten haben ihr bisher schlechtestes Resultat bei Bundestagswahlen um fast sechs Prozent unterboten, haben den größten Einzelverlust in der Geschichte eingefahren - und wurden vom Wähler auf das Bedeutungsniveau einer politischen Mittelmacht zurecht gestutzt. Weiter so mit den alten Ideen und Leuten - oder kommt jetzt der Erneuerungsprozess? Soll der linke Flügel nun den Scherbenhaufen der Agenda 2010 wegfegen oder wird die Partei durch einen Linksrutsch weiter zerrissen? Das Debakel der SPD.

    Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Hannelore Kraft (SPD, NRW- Landesvorsitzende und Mitglied des Parteivorstands),   Michael Wendl (ehemaliger SPD-Politiker), Prof. Karl-Rudolf Korte (Politologe, Universität Duisburg) und Christoph Schwennicke (Der Spiegel),

    Wiederholung um 00.00 Uhr und Donnerstag um 9.15

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: