Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

09.08.2018 – 09:47

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät die Gesellschafter von Objective Software beim Verkauf der Gesellschaft an US-Softwareunternehmen Luxoft

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät die Gesellschafter von Objective Software beim Verkauf der Gesellschaft an US-Softwareunternehmen Luxoft
  • Bild-Infos
  • Download

CMS berät die Gesellschafter von Objective Software beim Verkauf der Gesellschaft an US-Softwareunternehmen Luxoft

Stuttgart - Die Gesellschafter der Objective Software GmbH haben ihre Beteiligungen an der Gesellschaft an Luxoft, Inc. verkauft. Luxoft übernimmt mit der Objective ein IT-Unternehmen, das fortschrittliche Lösungen im Bereich Automotive wie autonome Fahrzeuge, ferngesteuertes Fahren, hochpräzise Ortungs- sowie innovative Mobilitätsanwendungen und Smart-City-Anwendungen anbietet.

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Maximilian Grub hat die Gesellschafter der Objective Software GmbH bei dem Verkauf umfassend, insbesondere bei der Vertragsgestaltung und den Vertragsverhandlungen, rechtlich beraten.

Objective beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Europa.

Luxoft beschäftigt an 42 Standorten in 21 Ländern auf 5 Kontinenten mehr als 12.900 Mitarbeiter und ist in New York börsennotiert.

CMS Deutschland

Dr. Maximilian Grub, Lead Partner

Dr. Tobias Will, Senior Associate

Simone Philipp, Associate, alle Corporate

Dr. Michael Kraus, Partner, TMC

Dr. Martin Mohr, Counsel, Tax

Dr. Uli Greiner Senior Associate, Intellectual Property

- ENDE -

Pressekontakt:

Nadine Ehrentraut
Head of Public & Media Relations

E: nadine.ehrentraut@cms-hs.com
T: +49 30 20360 2274
F: +49 30 20360 288 2274

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB 
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B) 
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland: 
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking, Shanghai und Teheran.

Über CMS: 
Im Jahr 1999 gegründet ist CMS gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2016 Global 100) mit
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500
Rechtsanwälten und 74 Büros in 42 Ländern verfügt CMS über eine langjährige
lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten gehören
etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.

Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19
Praxisbereiche und Branchen, darunter Arbeitsrecht, Banking & Finance,
Commercial, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht /
M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Kartellrecht, Lifesciences, Real Estate,
Steuerrecht sowie TMC (Technology, Media & Communications).

CMS-Standorte: www.cms.law/locations

Möchten Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen und Themenangebote
erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: cmsinformation@cms-hs.com