ProSieben

KORREKTUR: Rabenschwarzes Märchen: "Krabat" auf ProSieben (mit Bild)

Krabat (David Kross) mit seinem Freund Tonda (Daniel Brühl): Rabenschwarzes Märchen: "Krabat" auf ProSieben. Der Waisenjunge Krabat (David Kross) beginnt während des Dreißigjährigen Krieges eine Müllerlehre. Doch der mysteriöse Meister (Christian Redl) und die anderen Gesellen hüten ein dunkles... mehr

Unterföhring (ots) - Der Waisenjunge Krabat (David Kross) beginnt während des Dreißigjährigen Krieges eine Müllerlehre. Doch der mysteriöse Meister (Christian Redl) und die anderen Gesellen hüten ein dunkles Geheimnis. Das deutsche Regie-Wunderkind Marco Kreuzpaintner verfilmte Otfried Preußlers berühmten Fantasy-Roman ... ProSieben zeigt "Krabat" am Montag, 25. April 2011, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

In der Zeit des Dreißigjährigen Krieges zieht der 14-jährige Waisenjunge Krabat (David Kross) in der von Pest und Armut gezeichneten Lausitz umher. Eines Tages weisen ihm Visionen den Weg zu einer Mühle bei Schwarzkollm. Der mysteriöse Müllermeister (Christian Redl) bietet ihm einen Gesellen-Platz an. Die anderen Jungen (Robert Stadlober u.a.) begegnen dem Neuling zunächst mit Ablehnung. Mit der Zeit beweist er sich jedoch in dem harten Handwerk und findet in Alt-Gesellen Tonda (Daniel Brühl) einen treuen Freund. Obwohl er sich wohlfühlt, ahnt Krabat bald, dass die Mühle und deren Bewohner ein düsteres Geheimnis umgibt. Nach bestandener Prüfung weiht der Meister den Jungen in die dunklen Künste ein und lehrt ihn sogar das Fliegen - in Gestalt eines pechschwarzen Raben. Zunächst ist Krabat von den mystischen Fähigkeiten fasziniert, doch als der Meister von der Liebe zwischen Alt-Geselle Tonda und einem Dorfmädchen erfährt, zeigt er sein wahres Gesicht. Krabat sieht sich gefangen in einem tödlichen Zirkel aus Lügen und Intrigen. Als auch er sich verliebt, beschließt er zu fliehen ...

"Krabat" (OT: "Krabat") Am Montag, 25. April 2011, um 20.15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV Deutschland 2008 Regie: Marco Kreuzpaintner Genre: Fantasy

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Fiction
Peter Esch
Tel. +49 [89] 9507-1177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Veronika Forster
Tel. +49 [89] 9507-1584
Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: