Folgen
Keine Story von Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. mehr verpassen.

Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V.

Filtern
  • 19.12.2018 – 12:30

    wafg-Branchenbeitrag: Kalorienreduktion um 15 Prozent bei Erfrischungsgetränken

    Berlin (ots) - Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) begrüßt die heute im Bundeskabinett beschlossene Nationale Strategie zur Reduktion von Zucker, Fetten und Salz in Fertigprodukten. Die wafg ist bereit, diese mit einem eigenen Branchenbeitrag zu unterstützen. Dieser strebt an, den Kaloriengehalt der in Deutschland vertriebenen ...

  • 12.11.2018 – 13:00

    EU-Pläne zur Regulierung von Kunststoffdeckeln sind ein Stück aus dem Tollhaus

    Berlin (ots) - Aktuelle Vorschläge der EU zur Regulierung von Deckeln bei Getränkeverpackungen sind aus Sicht der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) unverhältnismäßig sowie ökologisch und ökonomisch unsinnig. Demnach sollen Deckel von Kunststoff-Flaschen zwingend so fest und unauflösbar mit den Flaschen verbunden sein, dass Deckel zukünftig ...

  • 26.07.2018 – 11:06

    Mehrweg und Einweg: Langjährige Stabilität

    Berlin (ots) - Der Einweg- und Mehrweganteil bei Getränkeverpackungen zeigt sich bei alkoholfreien Getränken im Haushaltskonsum nach den Erhebungen von GfK Consumer Panel im Jahr 2017 weiterhin stabil. Auf Grundlage der GfK-Daten ergibt sich bei Verpackungen für alkoholfreie Getränke (AfG) ein Einweganteil von 76,9 % und ein Mehrweganteil von 23,1 %. Erneut bestätigt sich damit der langjährige Trend zu einem ...

  • 27.02.2018 – 10:00

    Konsum von Erfrischungsgetränken geht leicht zurück

    Berlin (ots) - In Deutschland wurden 2017 weniger Erfrischungsgetränke konsumiert als im Vorjahr. Nach vorläufigen Berechnungen der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) lag der vorläufige Pro-Kopf-Verbrauch 2017 bei 113,9 Litern. Vor allem bestätigte sich der rückläufige Trend beim Gesamtkonsum zuckerhaltiger Limonaden (einschließlich Cola-Getränke). Deren Pro-Kopf-Verbrauch (2017: 60,3 Liter, ...

  • 23.02.2017 – 14:06

    Erfrischungsgetränke: Pro-Kopf-Verbrauch in 2016 leicht rückläufig

    Berlin (ots) - Der Konsum von Erfrischungsgetränken in Deutschland zeigt sich für das Jahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen leicht rückläufig. Danach geht die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) für 2016 von einem vorläufigen Pro- Kopf-Verbrauch von 116,3 Litern aus. Im Vergleich zum Pro-Kopf-Verbrauch von 118,8 Litern im Jahr 2015 ...

  • 23.03.2015 – 10:39

    Weltwassertag: Nachhaltiger Wasserschutz - auch gegenüber Fracking

    Berlin (ots) - Anlässlich des Weltwassertages spricht sich die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) erneut eindringlich für einen umfassenden Schutz der Wasservorkommen in Deutschland auf hohem Niveau vor potentiellen Risiken durch Fracking aus. Der Verband appelliert an die Bundesregierung und den Deutschen Bundestag, den Schutz für die Brunnen ...

  • 22.01.2015 – 16:34

    wafg begrüßt aktuellen Entwurf zum EFSA-Gutachten für Koffein

    Berlin (ots) - Beitrag von Energydrinks bei der Koffeinaufnahme bei Kindern und Jugendlichen kaum relevant - Bestehende Rechtsvorgaben in Deutschland sachgerecht Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) weist auf zentrale Aussagen der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) in ihrem aktuellen Gutachtenentwurf zur Sicherheit von Koffein hin. Leider werden diese bislang in der ...

  • 04.06.2013 – 13:23

    wafg-Frühjahrsmeeting: Dialog über Wirtschaft und Regulierung zum 130-jährigen Verbandsjubiläum / Podium mit allen Bundestagsfraktionen zur Zukunft der Verbraucherpolitik - Diskussion über Fracking

    Berlin (ots) - Ausgehend von einem Impuls-Vortrag zum Spannungsverhältnis zwischen Wirtschaft und Regulierung von Hubertus Heil, MdB, der kurzfristig für den erkrankten Sigmar Gabriel einsprang, stand eine Vielzahl aktueller Themen aus Wirtschafts-, Verbraucher- und Umweltpolitik auf der Agenda des diesjährigen ...

  • 25.04.2013 – 16:46

    Stiftung Warentest überrascht: Aromatisierte Wässer sind keine Fruchtsäfte

    Berlin (ots) - Unter der Überschrift "Kunstaroma statt Frucht" bewertet die Stiftung Warentest im aktuellen "test"-Heft so genannte "Wässer mit Geschmack". Dabei kapriziert sich die weitgehend negative Bewertung vor allem auf den fehlenden Zusatz von Fruchtsaft und eine damit angeblich einhergehende Irreführung durch Fruchtabbildungen als Geschmackshinweis. Mit ...

  • 22.04.2013 – 14:04

    NDR-Beitrag zu Benzol verkürzt Fakten: Viele Hersteller haben schon frühzeitig reagiert

    Berlin (ots) - Für Irritationen sorgt die aktuelle Meldung des NDR, wonach "Giftiges Benzol in Erfrischungsgetränken" gefunden wurde. Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) hätte es begrüßt, wenn der NDR hierzu die Öffentlichkeit sachlich über die ihm bekannten und von vielen Unternehmen bereits seit Jahren eingeleiteten Maßnahmen zum ...

  • 19.04.2013 – 13:41

    Fracking: Strikter Schutz von Wasser unverzichtbar - bundesweites Moratorium geboten

    Berlin (ots) - Derzeit stehen Entscheidungen über den Einsatz von Fracking an. Vorrangiges Ziel muss dabei nach Überzeugung der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) ein umfassender Schutz des Grundwassers sein. Aktuell wird intensiv über die gesetzlichen Rahmenbedingungen für Fracking diskutiert. Dabei geht es um Tiefbohrungen zur Aufsuchung ...

  • 23.01.2013 – 10:50

    Erfrischungsgetränke: Stabiler Konsum in 2012

    Berlin (ots) - Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 121,6 Litern für das Jahr 2012 zeigt sich der Konsum an Erfrischungsgetränken sehr stabil. Erfrischungsgetränke, auch kalorienfreie bzw. -reduzierte Alternativen, liegen damit bei den Verbrauchern weiterhin im Trend. Dies zeigen die aktuellen Daten der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) zum Pro-Kopf-Verbrauch für 2012. Im Durchschnitt genoss damit ...

  • 13.03.2012 – 17:41

    Cola-Getränke sind sicher / Zuckerkulör-Farbstoffe werden als unbedenklich bewertet

    Berlin (ots) - Medienberichte setzen sich derzeit kritisch mit der Sicherheit von so genannten Zuckerkulören auseinander. Solche Farbstoffe werden unter anderem in Cola-Getränken verwendet. Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) weist darauf hin, dass die in der Europäischen Union (EU) zugelassenen Zuckerkulör-Farbstoffe auch mit Blick auf ...

  • 30.01.2012 – 11:53

    Erfrischungsgetränke: Innovationen fördern Wachstum

    Berlin (ots) - Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 120,1 Litern für das Jahr 2011 liegt der Konsum von Erfrischungsgetränken erneut auf Rekordniveau. Die Lust der Deutschen auf Erfrischungsgetränke ist weiterhin ungebrochen. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen - insbesondere mit Blick auf den verregneten Sommer - stieg 2011 der Pro-Kopf-Verbrauch (+1,6 Prozent) spürbar gegenüber 2010 (118,2 Liter). Cola und Limonaden, ...

  • 10.02.2011 – 11:50

    Mehrweg und Einweg zeigen sich stabil

    Berlin (ots) - Für 2010 ergeben sich keine dramatischen Verschiebungen der Marktanteile von Mehrweg- zu Einwegverpackungen bei alkoholfreien Getränken im Haushaltsverbrauch. Gegenüber 2009 sank die Mehrwegquote nur noch marginal um einen Prozentpunkt. "Die Dynamik der Vorjahre im Trend zu Einweg ist nicht mehr zu beobachten. Mehrweg bleibt eine marktrelevante Packung.", analysiert wafg-Präsident Dr. Klaus Stadler ...

  • 27.01.2011 – 11:09

    Erfrischungsgetränke: Historisches Hoch

    Berlin (ots) - Mit 118,2 Litern erreicht 2010 der Pro-Kopf-Verbrauch von Erfrischungsgetränken in Deutschland einen neuen historischen Höchststand. Das Absatzhoch ist jedoch verbunden mit einem weiter anhaltenden Preisdruck auf die Branche. Mit 118,2 Litern stieg der Pro-Kopf-Verbrauch im Jahr 2010 gegenüber 2009 (117,0 Liter) nochmals deutlich. wafg-Präsident Dr. Klaus Stadler sieht gute Gründe für diesen positiven ...

  • 11.05.2010 – 13:23

    Erfrischungsgetränke - Nachhaltigkeit im Dialog

    Berlin (ots) - * Das Frühjahrsmeeting 2010 der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke stellte das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus * Im Dialog mit Politik und Ministerien verdeutlichten zahlreiche Praxisbeispiele das Engagement der Branche Das Frühjahrsmeeting der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) mit über einhundert Gästen aus Politik, Ministerien, Unternehmen, Verbänden und Medien im ...

  • 18.02.2010 – 12:04

    Erfrischungsgetränke bleiben beliebt

    Berlin (ots) - Der Pro-Kopf-Verbrauch von Erfrischungsgetränken lag mit 117 Litern im Jahr 2009 auf gleich hohem Niveau wie im Vorjahr. Damit bestätigen die Kunden der Branche trotz des schwierigen Wirtschaftsumfelds die Attraktivität der vielfältigen und abwechslungsreichen Produkte. Den Trinkgenuss scheinen die Konsumenten also auf der Grundlage der ersten Schätzungen zum Jahreskonsum nicht eingeschränkt zu haben. ...