Folgen
Keine Story von Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) mehr verpassen.

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK)

Filtern
  • 03.08.2022 – 15:20

    Autohandel muss Mangel verwalten

    Bonn (ots) - Mit rund 206.000 Pkw wurden im Juli knapp 30.000 neue Pkw und damit 12,9 Prozent weniger zugelassen als vor einem Jahr. In den ersten sieben Monaten lag die Zahl der Neuzulassungen laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bei rund 1,444 Millionen Einheiten und damit um 11,3 Prozent unter dem Vergleichswert von 2021. Damit ist auch im Juli keine Trendwende eingetreten. "Aktuell reden wir im Automobilhandel über Mangelverwaltung, dynamisches Geschäft ist wegen der ...

  • 26.07.2022 – 17:54

    Massive Verbreitung der E-Mobilität ist ohne Förderung nicht zu erreichen

    Bonn (ots) - ZDK-Vizepräsident Peckruhn zu den Koalitionsplänen zur E-Auto-Förderung Zu den heute bekannt gewordenen Plänen der Regierungskoalition für die Neuregelung der Förderung von E-Fahrzeugen äußert sich Thomas Peckruhn, ZDK-Vizepräsident und Sprecher des Fabrikatshandels, kritisch: "Im Gegensatz zur Bundesregierung sind wir der Meinung, dass die ...

  • 05.07.2022 – 14:22

    Pkw-Markt verliert weiter an Boden

    Bonn (ots) - Mit rund 224.600 Pkw wurden im Juni knapp 50.000 neue Pkw und damit 18,1 Prozent weniger zugelassen als vor einem Jahr. Im ersten Halbjahr lag die Zahl der Neuzulassungen laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bei rund 1,24 Millionen Einheiten und damit um elf Prozent unter dem Vergleichswert von 2021. Damit setzt sich der negative Jahrestrend bei den Neuzulassungen weiter fort. Im letzten Vorkrisenjahr 2019 waren im Juni rund 325.000 neue Pkw und damit rund ...

  • 29.06.2022 – 10:22

    ZDK: Kluge Entscheidung pro E-Fuels für Verbrenner

    Bonn (ots) - Als kluge Entscheidung wertet ZDK-Präsident Jürgen Karpinski das Votum der EU-Umweltministerinnen und -minister, dass die Möglichkeit geschaffen werden soll, neue Kraftfahrzeuge mit Verbrennungsmotoren auch ab 2035 zuzulassen, wenn sie mit klimaneutral hergestellten synthetischen Kraftstoffen betrieben werden. "Wir setzen uns seit einem Jahrzehnt für synthetische Kraftstoffe ein und haben immer wieder ...

  • 22.06.2022 – 13:24

    ZDK begrüßt Minister Lindners Votum gegen Verbrenner-Verbot

    Bonn (ots) - Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) begrüßt die Ankündigung von Bundesfinanzminister Christian Lindner, die Bundesregierung werde dem faktischen Verbrenner-Verbot ab 2035 in Brüssel nicht zustimmen. "Das ist ein positives Signal für die technologieoffene Gestaltung einer umweltgerechten individuellen Mobilität", so ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. Denn nicht die hoch effizienten ...

  • 08.06.2022 – 19:02

    ZDK enttäuscht über Votum des EU-Parlaments gegen Anrechnung von E-Fuels

    Bonn (ots) - Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) zeigt sich enttäuscht über das heutige Votum des EU-Parlaments, dass synthetische Kraftstoffe nicht positiv auf die neuen CO2-Flottengrenzwerte angerechnet werden sollen. Das führt faktisch zu einem Verbrenner-Verbot ab 2035. "Damit haben die Parlamentarier eine große Chance vertan, die Zukunft ...

  • 03.06.2022 – 14:04

    Pkw-Markt im Mai weiter im Minus

    Bonn (ots) - Im Mai wurden etwas mehr 207.000 Fahrzeuge neu zugelassen. Das sind rund 23.000 Einheiten und damit 10,2 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres wurden damit laut der aktuellen Monatsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) insgesamt rund 1,013 Millionen Pkw erstmals in den Verkehr gebracht. Das sind minus 9,3 Prozent bzw. rund 103.000 Pkw weniger als im Vorjahreszeitraum. Bei der Zahl der Besitzumschreibungen war im Mai ...

  • 05.05.2022 – 10:07

    Hülsdonk übergibt Staffelstab an Grün auf ZDK-Mitgliederversammlung im Juni

    Bonn (ots) - Nach 17 Jahren Amtszeit als Bundesinnungsmeister des Kfz-Handwerks und ZDK-Vizepräsident will Wilhelm Hülsdonk (69) sein Amt in jüngere Hände legen. In der ZDK-Vorstandssitzung am 4. Mai empfahl er Detlef Peter Grün (54) als seinen Nachfolger. Der ZDK-Vorstand folgte dieser Empfehlung einstimmig. Als selbstständiger Kfz-Unternehmer vertritt Grün im ...

  • 04.05.2022 – 14:27

    Deutliche Rückgänge bei Neuzulassungen und Gebrauchten

    Bonn (ots) - Im April wurden mit rund 180.000 Neuzulassungen erneut deutlich weniger Fahrzeuge erstmals in den Verkehr gebracht. Das sind fast 50.000 Einheiten beziehungsweise 21,5 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. In den ersten vier Monaten dieses Jahres wurden damit laut der aktuellen Monatsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) insgesamt rund 806.000 Pkw neu zugelassen. Das sind minus 9,0 Prozent bzw. 80.000 ...

  • 20.04.2022 – 10:02

    ZDK-Brief an Minister Habeck: Plug-in-Hybride weiter fördern

    Bonn (ots) - Plug-in-Hybride weiter fördern, Bestelldatum statt Zulassung als Basis für den Förderantrag: Diese Forderungen zur geplanten Neugestaltung der E-Auto-Förderung hat der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) erneut bekräftigt. In einem Brief an Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, weist ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn darauf hin, dass das geplante komplette ...

  • 14.04.2022 – 13:41

    Neuregelung Umweltbonus: "Bärendienst für den Klimaschutz"

    Bonn (ots) - Auf scharfe Kritik beim Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) stößt der Entwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) zur Neuregelung des Umweltbonus. Demnach soll das Datum des Förderantrags maßgebend für die Förderbedingungen bleiben, die Antragstellung setzt aber die Fahrzeugzulassung voraus. Der ZDK hingegen ...

  • 25.03.2022 – 10:17

    Maßnahmen zur Senkung der Energiekosten: Mittelstand bleibt außen vor

    Bonn (ots) - Die vom Koalitionsausschuss auf den Weg gebrachten Maßnahmen zur Senkung der Energiekosten sind laut dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) dringend notwendige Schritte in die richtige Richtung. ZDK-Präsident Jürgen Karpinski betonte, es sei gut und richtig, die sozialen Härten bei vielen Millionen Autofahrerinnen und Autofahrern ...

  • 03.03.2022 – 14:22

    Situation im Handel mit Pkw bleibt angespannt

    Bonn (ots) - Mit etwas mehr als 200.000 Pkw-Neuzulassungen im Februar war ein leichter Aufwärtstrend von plus 3,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu verzeichnen. Das sind jedoch immer noch rund 40.000 Neuzulassungen weniger als im Februar 2020. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres wurden laut der aktuellen Monatsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) insgesamt rund 385.000 Pkw neu zugelassen. Das waren 5,6 ...

  • 03.03.2022 – 12:22

    THG-Minderungsquote: Autohäuser können jetzt im Kundenauftrag agieren / ZDK und ZusammenStromen zünden die dritte Stufe der Branchenlösung - Attraktives Geschäftsmodell zur Kundenbindung

    Bonn (ots) - Autohäuser und Kfz-Betriebe können jetzt die Abwicklung der THG-Quotenvergütung für reine Elektrofahrzeuge ihrer Kundinnen und Kunden auch komplett eigenständig übernehmen und mit eigenen Dienstleistungen verknüpfen. Damit zünden ZDK und ZusammenStromen die dritte Stufe der zukunftsorientierten ...