Folgen
Keine Story von Schertz Bergmann Rechtsanwälte mehr verpassen.

Schertz Bergmann Rechtsanwälte

Filtern
  • 30.03.2022 – 16:33

    Erklärung von Anna Netrebko

    Berlin (ots) - Als deutscher Anwalt von Anna Netrebko bin ich beauftragt, in Ansehung der zahlreichen Medienberichte der letzten Tage, die folgende Erklärung unserer Mandantin zu verbreiten: "Ich verurteile den Krieg gegen die Ukraine ausdrücklich und meine Gedanken sind bei den Opfern dieses Krieges und ihren Familien. Meine Position ist klar. Ich bin weder Mitglied einer politischen Partei noch bin ich mit irgendeinem Führer Russlands verbunden. Ich erkenne und ...

  • 20.02.2020 – 15:29

    Presseinformation Robert Habeck und Familie

    Berlin (ots) - Aus Anlass einer Berichterstattung in "die aktuelle" vom 8. Februar 2020 weise ich als Anwalt von Robert Habeck auf Folgendes hin: Erstmals sind in der Boulevardpresse private Daten und Fotos seiner Kinder veröffentlicht worden, ohne dass diese zugestimmt haben. Dieses ist bekanntermaßen rechtswidrig. Wir sind daher auch beauftragt worden, hiergegen vorzugehen. Diesen aktuellen Fall nimmt Herr Habeck zum ...

  • 21.06.2019 – 13:49

    Presseinformation Niki Lauda

    Berlin (ots) - Aus Anlass einer Berichterstattung in BUNTE über Niki Laudas "Testament" und weitere private Details in Bezug auf seine Familie, hat mich die Privatstiftung Lauda sowie die Familie von Niki Lauda beauftragt, ihre Interessen wahrzunehmen und die Medien über Folgendes zu informieren: Die Berichterstattung in BUNTE verletzt die Persönlichkeitsrechte von Mitgliedern der Familie Lauda, insbesondere ihre Privatsphäre. So werden Bilder der minderjährigen Kinder ...

  • 07.03.2019 – 15:42

    Presseinformation Herbert Grönemeyer

    Berlin (ots) - Aus Anlass der Verurteilung zweier Paparazzi zu einjährigen Bewährungsstrafen nehmen wir als Anwälte von Herbert Grönemeyer hierzu Stellung. Rechtsanwalt Dr. Daniel Krause, der das Strafverfahren begleitet hat und auch der Zeugenbeistand von Herrn Grönemeyer war, erklärt hierzu: "Das Landgericht Köln hat den Fall umfassend und sehr gründlich aufgeklärt. Sein Urteil ist eine vollständige ...

  • 28.09.2018 – 14:30

    Presseinformation Cristiano Ronaldo

    Berlin (ots) - Aus Anlass der aktuellen SPIEGEL-Berichterstattung über unseren Klienten Cristiano Ronaldo erklären wir hierzu folgendes: Die Berichterstattung im SPIEGEL ist eklatant rechtswidrig. Sie verletzt die Persönlichkeitsrechte unseres Mandanten Cristiano Ronaldo in besonders schwerwiegender Weise. Es handelt sich um eine unzulässige Verdachtsberichterstattung aus dem Bereich der Intimsphäre. Eine Übernahme ...

  • 24.08.2018 – 20:30

    Presseinformation Dieter Thomas Heck

    Berlin (ots) - Als Anwalt der Familie von Dieter Thomas Heck bittet mich diese mitzuteilen, dass Dieter Thomas Heck am 23. August 2018 verstorben ist. Meine Mandantschaft bittet von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen und die Privatsphäre der Familie zu respektieren. Bereits in den letzten Wochen haben wir für unseren Mandanten Dieter Thomas Heck gegen zahlreiche Berichte in der Yellow Press erfolgreich rechtlich ...

  • 02.03.2018 – 18:49

    Presseerklärung zum Rechtsstreit Boris Becker ./. Sascha Rinne

    Berlin (ots) - Unmittelbar vor dem für den 02.03.2018 angekündigten Verhandlungstermin hat Boris Becker die gegen seinen früheren Manager Sascha Rinne beim Landgericht Köln eingereichte Klage zurückgenommen. Hierzu erkläre ich als Rechtsanwalt von Herrn Rinne Folgendes: Durch die Klagerücknahme ist die Angelegenheit für meinen Mandanten erledigt. Wir legen Wert auf die Feststellung, dass es keine ...

  • 08.01.2018 – 17:50

    Presseerklärung zu Erol Sander

    Berlin (ots) - Als Rechtsanwalt des Schauspielers Erol Sander gebe ich Folgendes bekannt: Mein Mandant und seine Ehefrau sind seit Anfang Juni 2017 getrennt. Das Scheidungsverfahren läuft. Unmittelbar nach der Trennung wurde unser Mandant am 08.06.2017 von seiner Ehefrau wegen angeblicher Anwendung häuslicher Gewalt und wegen angeblichen Besitzes und Konsums von Marihuana angezeigt. Hierauf musste die Staatsanwaltschaft München zwei Ermittlungsverfahren einleiten. Das ...

  • 23.11.2017 – 12:02

    Presseerklärung zum Tode des Schauspielers Dieter Bellmann

    Berlin (ots) - Aus Anlass des Todes des Schauspielers Dieter Bellmann bittet mich seine Familie folgende Erklärung abzugeben: Die heutigen Spekulationen der Bild-Zeitung über eine angeblich konkrete Krankheit von Herrn Bellmann entbehren jeglicher Grundlage. Vielmehr ist Herr Bellmann friedlich eingeschlafen. Wir bitten daher diese Falschberichterstattung nicht zu übernehmen, die Privatsphäre der Familie meines ...

  • 27.10.2017 – 12:26

    Presseerklärung Joachim Hunold zur "Bild am Sonntag"-Recherche Markenbotschafter Air Berlin

    Berlin (ots) - Als Anwalt von Joachim Hunold bittet mich dieser, seine nachfolgende Stellungnahme zu einer "Bild am Sonntag"-Recherche über die Rolle ehemaliger Markenbotschafter für Air Berlin Ihnen vorab zur Kenntnis zu geben. In aller Kürze zum Hintergrund: Prominente aus Wirtschaft, Film und den Medien waren, wie längst bekannt ist, für einen gewissen Zeitraum ...

  • 18.10.2017 – 19:03

    Presserechtliche Information Judith Rakers

    Berlin (ots) - In Ansehung der aktuellen BUNTE-Berichterstattung vertrete ich Judith Rakers. Die entsprechende Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert. Aus Anlass der aktuellen Berichterstattung in BUNTE weisen wir auf Folgendes hin: Die Berichterstattung verletzt die Persönlichkeitsrechte unserer Mandantin schwer. Der gesamte Bericht betrifft die Privatsphäre unserer Mandantin. Diesbezüglich habe ich bereits am ...

  • 21.06.2017 – 19:22

    Presseerklärung Boris Becker

    Berlin (ots) - Aus Anlass der aktuellen Berichterstattung in Bezug auf Boris Becker nehme ich als sein deutscher Anwalt für ihn wie folgt Stellung: Mein Mandant war überrascht und enttäuscht, dass sich die gegnerische Bank in einem konkreten Zivilverfahren in Großbritannien entschieden hatte, Klage gegen ihn einzureichen. Das Verfahren betrifft ein Darlehen, das Herr Becker binnen eines Monats in voller Höhe zurückgezahlt hätte. Es ist enttäuschend, dass sein Antrag ...

  • 04.10.2016 – 16:41

    Erklärung der Rechtsanwälte von Jan Böhmermann zur Einstellung des Strafverfahrens

    Berlin (ots) - Aus Anlass der Einstellung des Strafverfahrens gegen Jan Böhmermann durch die Staatsanwaltschaft Mainz erklären seine Rechtsanwälte, was folgt: RA Dr. Daniel Krause, Berlin, Verteidiger von Herrn Böhmermann im Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mainz: "Wir begrüßen die Entscheidung der Staatsanwaltschaft Mainz, die manche Befremdlichkeit ...

  • 14.09.2016 – 17:00

    Presseinformation - Joachim Löw

    Berlin (ots) - Aus Anlass verschiedener eklatant rechtswidriger Berichte in der Yellow-Press über Joachim Löw hat mich dieser gebeten, nunmehr seine presserechtlichen Interessen zu vertreten. Vor diesem Hintergrund weisen wir auf Folgendes hin: Unser Mandant wird Verletzungen seiner Privatsphäre nicht weiter hinnehmen. Insbesondere Fotoveröffentlichungen, die ihn in einem rein privaten Moment zeigen oder auch irgendwelche Mutmaßungen zu seinem Privatleben, unabhängig ...

  • 03.06.2016 – 06:00

    Presseinformation Britta Becker und Johannes B. Kerner

    Berlin (ots) - Aus Anlass der Trennung von Britta Becker und Johannes B. Kerner bitten mich diese als deren Anwalt ergänzend auf das Folgende hinzuweisen: Unsere Klienten werden der veränderten Lebenssituation aufgrund ihrer in langjähriger Partnerschaft erwachsenen Verantwortung für die gemeinsamen Kinder in vollem Umfang gerecht. Auch und insbesondere aus Gründen des Schutzes der gemeinsamen Kinder bitten wir von ...

  • 13.05.2016 – 11:05

    Presseerklärung Herbert Grönemeyer

    Berlin (ots) - Herbert Grönemeyer bittet mich als seinen Presseanwalt zu den aktuellen Schlagzeilen, insbesondere in "BUNTE" und "Bild", Stellung zu nehmen. Entgegen der Berichterstattung in "BUNTE", die von "Bild" und anderen Medien ungeprüft übernommen wurde, ist die Partnerin von Herrn Grönemeyer nicht 28 Jahre alt bzw. 32 Jahre jünger. Sie ist deutlich älter. Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes werden wir ...

  • 29.04.2016 – 14:30

    Presseerklärung Johann Lafer

    Berlin (ots) - Johann Lafer bittet mich als sein Anwalt, zu der Beendigung des Verfahrens folgendes zu erklären: Herr Lafer hat von Anfang an selbst und durch seine Anwälte aktiv alles unternommen, um die gegen ihn erhobenen Vorwürfe rückhaltlos aufzuklären und auch von Anfang an deutlich gemacht, für Verfehlungen einzustehen. Er bedauert, dass es hier zu den von der Staatsanwaltschaft festgestellten und daher auch zu Recht sanktionierten Unregelmäßigkeiten in seinem ...

  • 15.04.2016 – 09:10

    Presseinformation KARSTADT Warenhaus GmbH

    Berlin (ots) - Wir zeigen hiermit an, dass wir die KARSTADT Warenhaus GmbH in Ansehung der aktuellen Berichterstattung des WDR in der Sendung Monitor und unter tagesschau.de anwaltlich vertreten. In der ARD-Sendung Monitor vom 14.04.2016 sowie bei tagesschau online mit gleichem Veröffentlichungsdatum wird der Eindruck erweckt, Karstadt beabsichtige Verkaufsflächen seiner Warenhäuser im Umfang von bis zu einem Drittel ...

  • 05.04.2016 – 19:23

    Presseinformation Nico Rosberg

    Berlin (ots) - Das Management von Nico Rosberg und Nico Rosberg persönlich bitten mich in Ansehung der aktuellen Berichterstattung, folgendes als Anwalt von Nico Rosberg zu erklären: Entgegen anders lautender Berichte besitzt unser Klient Nico Rosberg keinerlei Briefkastenfirma in Panama. Richtig ist, dass durch die Kanzlei Mossack Fonseca eine Briefkastenfirma für Nico Rosberg auf den British Virgin Islands eingerichtet wurde. Der alleinige Grund hierfür waren ...

  • 22.03.2016 – 18:52

    Presseinformation Peter Maffay

    Berlin (ots) - Aufgrund verschiedener Berichte in Boulevardmedien zeige ich an, dass wir Peter Maffay und seine Lebensgefährtin in ihren presserechtlichen Angelegenheiten vertreten. Die ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert. Unser Mandant musste feststellen, dass Paparazzi sowohl auf sein Privatgrundstück eingedrungen sind, als auch Paparazzifotos von ihm, seiner Lebensgefährtin und anderen Familienmitgliedern veröffentlicht worden sind. Hinzu ...

  • 16.10.2015 – 20:23

    Presserechtliche Information DFB

    Berlin (ots) - Aus Anlass der heutigen Spiegel-Berichterstattung bittet mich der DFB mitzuteilen, dass ich seine presserechtlichen Interessen vertrete. Der DFB widerspricht mit aller gebotenen Nachhaltigkeit den im Spiegel aufgestellten Behauptungen, es habe im Zusammenhang mit der Bewerbung für die Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland beim DFB eine "schwarze Kasse" gegeben sowie der Behauptung, dass die in dieser schwarzen Kasse angeblich vorhandenen Gelder dazu ...

  • 12.06.2015 – 17:23

    Presseinformation Claire Danes und Familie

    Berlin (ots) - Im Namen von Claire Danes, der Hauptdarstellerin aus "Homeland", die ich anwaltlich vertrete und die im Augenblick in Berlin dreht, und ihrer Familie weise ich Sie auf Folgendes hin: Nachdem die BILD-Zeitung bereits mehrfach Paparazziabschüsse unserer Klientin, ihres Mannes und ihres Kindes, die wir ebenfalls vertreten, gedruckt hat in rein privaten Momenten, sind wir nunmehr beauftragt worden, gegen die ...

  • 22.04.2015 – 15:12

    Presserechtliches Informationsschreiben Dr. Müller-Wohlfahrt

    Berlin (ots) - Auf diesem Wege teile ich Ihnen mit, dass ich Dr. Müller-Wohlfahrt in seinen presse- und persönlichkeitsrechtlichen Angelegenheiten regelmäßig vertrete. Eine ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert. Die BUNTE berichtet aktuell über eine privatrechtliche Auseinandersetzung von Herrn Dr. Müller-Wohlfahrt. Zudem werden Angaben ...

  • 18.04.2015 – 16:02

    Presserechtliches Informationsschreiben Catherine von Fürstenberg-Dussmann

    Berlin (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, auf diesem Wege darf ich Ihnen anzeigen, dass ich Frau Catherine von Fürstenberg-Dussmann in ihren presserechtlichen Angelegenheiten vertrete, die mich auch bittet, postmortal die persönlichkeitsrechtlichen Interessen ihres Mannes Peter Dussmann in Ansehung der aktuellen SPIEGEL-Online Berichterstattung zu vertreten. Die ...