Folgen
Keine Story von Deutscher Verband Tiernahrung e.V. (DVT) mehr verpassen.

Deutscher Verband Tiernahrung e.V. (DVT)

Filtern
  • 27.09.2012 – 09:00

    Futtermittelindustrie: Tierhaltung und Tierernährung benötigen langfristige Rohstoffstrategie

    Ulm/Bonn (ots) - Die aktuell hohen Preise auf den Getreide- und Futtermittelmärkten sind nicht nur die Folge zeitweilig schlechter Ernten, sondern auch struktureller und dauerhafter Steigerungen der weltweiten Nachfrage. Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) fordert daher mehr politische Unterstützung für eine langfristige Rohstoffstrategie und sieht dies als ...

  • 22.09.2011 – 13:00

    Futtermittelnachfrage ungebrochen hoch

    Berlin/Bonn (ots) - Die unterdurchschnittliche Getreideernte und die witterungsbedingt schlechte Grundfutterversorgung treiben die Nachfrage nach Misch- und Handelsfuttermitteln. Bei nahezu unveränderten Tierbeständen findet industriell produziertes Mischfutter einen sehr guten Absatz am Markt und verzeichnet einen deutlichen Mengen- und Umsatzanstieg, teilt der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) anlässlich ...

  • 16.03.2010 – 16:27

    Futtermittelindustrie erwartet wieder steigende Umsätze

    Berlin/Bonn (ots) - Nach zwei Boomjahren mit hohen Preisen und Absatzmengen hat sich der Umsatz der deutschen Futtermittelwirtschaft 2009 erwartungsgemäß wieder normalisiert. Der Branchenumsatz betrug nach Schätzungen des Deutschen Verbandes Tiernahrung etwa 5,6 Mrd. Euro, 25 Prozent weniger als im Rekordjahr 2008. Der Umsatzrückgang ist in erster Linie preisbedingt, aber auch durch niedrigere Absatzmengen verursacht. ...

  • 21.02.2003 – 09:53

    Erhöhung der Mehrwertsteuer für Mischfutter gefährdet Arbeitsplätze

    Bonn (ots) - Mit einem Schreiben an die Ministerpräsidenten der Bundesländer hat sich der Deutsche Verband Tiernahrung (DVT) nachdrücklich gegen die von der Bundesregierung geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer für Futtermittel von sieben auf 16 Prozent gewandt. Sollte die Vorsteuerpauschale von neun Prozent - wie sich nun abzeichnet - bestehen bleiben, ist ...

  • 20.02.2003 – 14:45

    Dioxin: DVT mahnt schärfere Regelungen bei Einzelfuttermitteln an

    Bonn (ots) - Im Zusammenhang mit den jüngsten Ereignissen um dioxinbelastete Backwaren und Zuckerrübenschnitzel, die von einem thüringer Unternehmen getrocknet und in Verkehr gebracht wurden, weist der Deutsche Verband Tiernahrung (DVT) auf folgende Sachverhalte hin: 1. Bei besagtem Unternehmen handelt es sich um ein Trocknungswerk für Einzelfuttermittel. ...

  • 07.02.2003 – 13:00

    Wirtschaft stellt "Leitlinie Futtermitteltransport" vor

    Bonn (ots) - Mit der "Leitlinie Futtermitteltransport" hat die deutsche Transport- und Futtermittelwirtschaft einen weiteren wichtigen Schritt zur Qualitätssicherung bei Futtermitteln geleistet. Die Leitlinie enthält Empfehlungen für den LKW-Transport von Einzelfuttermitteln und Mischfutter. Vertreter des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) und ...

  • 18.09.2002 – 10:39

    Mischfutterhersteller erstatten Strafanzeige gegen Graefe zu Baringdorf

    Bonn (ots) - Vierzehn namhafte Geschäftsführer und Inhaber von Mischfutterunternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet haben bei der Staatsanwaltschaft Bielefeld Strafanzeige gegen den Europaabgeordneten Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf gestellt. Graefe zu Baringdorf hatte in den vergangenen Monaten in seiner Eigenschaft als Bundesvorsitzender der ...