Meldungen zum Thema Terrorismus

Filtern
  • 16.05.2024 – 09:32

    Hauptzollamt Düsseldorf

    HZA-D: Jahresergebnis 2023 des Hauptzollamts Düsseldorf

    Düsseldorf (ots) - Das Hauptzollamt (HZA) Düsseldorf nahm 2023 insgesamt 1,67 Milliarden Euro ein (2022: 2,04 Mrd. EUR). Zu dieser Bilanz trugen die 719 Beschäftigten des HZA mit den Düsseldorfer Zollämtern Flughafen, Nord, Reisholz und dem Zollamt Wuppertal bei. Der Geschäftsbereich des HZA umfasst die Städte Düsseldorf, Wuppertal, Remscheid, Solingen und den gesamten Kreis Mettmann. Das HZA Düsseldorf betreut ...

  • 15.05.2024 – 14:42

    Polizeidirektion Hannover

    POL-H: Groß-Buchholz: Zwei Unbekannte sprengen Geldautomaten - Polizei sucht Zeugen

    Hannover (ots) - In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, haben zwei bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten im hannoverschen Stadtteil Groß-Buchholz gesprengt. Nach der Tat flüchteten die beiden Unbekannten. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern. Nach bisherigen Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover ...

  • 15.05.2024 – 13:41

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Polizeieinsatz an SBBS Gera

    Gera (ots) - Am heutigen Tag wurde die Polizei durch die Schulleitung der SBBS-Technik über eine Schussabgabe mit einer Gasdruckpistole in Kenntnis gesetzt. Ein Schüler soll nach ersten Aussagen gegen 8 Uhr die Waffe aus dem Fenster eines Schulraumes gehalten und abgedrückt haben. Es kam zu keinerlei Bedrohungen gegenüber anderen Schülern oder Lehrpersonal. Es wurden umgehend Polizeikräfte zum Schulgebäude entsandt. In enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung konnten ...

  • 15.05.2024 – 13:14

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Überfall in der Aue geklärt - Täter sitzt in Haft

    Suhl (ots) - In den Abendstunden des 15.11.2023 lief eine damals 48 Jahre alte Frau die Leonhard-Frank-Straße in Suhl entlang. Sie wurde von einem bis dato unbekannten Mann angesprochen und bevor sie überhaupt reagieren konnte, stieß er die Frau zu Boden. Der Angreifer hielt der 48-Jährigen den Mund zu, dennoch schaffte sie es, um Hilfe zu rufen. Er ließ von der Frau ab und flüchtete (siehe Pressemeldung vom ...

  • 14.05.2024 – 18:42

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Lahr - Ermittlungen laufen

    Lahr (ots) - Die Polizei hat nach einem tragischen Vorfall am Dienstagmittag in einer Wohnung in Lahr-Sulz die Ermittlungen aufgenommen. Eine Zeugin hat gegen 13.50 Uhr einen toten Mann sowie eine lebensgefährlich verletze Frau in deren Wohnung vorgefunden. Die Frau erlag später ihren schweren Verletzungen. Die genauen Hintergründe der Tat sind Gegenstand der Ermittlungen. Hinweise auf eine Beteiligung weiterer Personen, neben den beiden Senioren, liegen aktuell nicht ...