Meldungen zum Thema Stevede

Filtern
  • 10.05.2020 – 16:42

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede / Kornnatter in Coesfelder Heide

    Coesfeld (ots) - Am Sonntagnachmittag stellten Spaziergänger in der Coesfelder Heide eine Schlange fest und informierten die Polizei. Ermittlungen unter Beteiligung eines Experten des Kreises Coesfeld ergaben, dass es sich bei dem ca. 90 cm langen Tier um eine harmlose und ungiftige Nordamerikanische Kornnatter handelte. Da es sich um eine nicht heimische Art handelt lag die Vermutung nahe, dass das Tier ausgesetzt wurde ...

  • 14.03.2020 – 23:05

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Brand auf Bauernhof

    Coesfeld (ots) - Eine Brandmeldung auf einem Gehöft in Stevede beschäftigte Polizei und Feuerwehr am Samstagmittag (14.03.) um 12.20 Uhr. Vor Ort konnte relativ schnell Entwarnung gegeben werden. Der Brand ging nach ersten Erkenntnissen von der Technik einer Photovoltaik-Anlage aus. Die Feuerwehr konnte ihn zügig löschen. Es entstand leichter Gebäudeschaden; Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur ...

  • 11.09.2019 – 11:47

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Einbruch in Lagerhallen

    Coesfeld (ots) - Wahrscheinlich in der Nacht zum Mittwoch (11. September) haben Einbrecher die Tore von mehreren Hallen auf dem Gelände des ehemaligen Kalksandsteinwerkes in Coesfeld aufgebrochen. Die Hallen dienen als Abstellflächen unter anderem für Wohnwagen und Fahrzeuge. Gestohlen wurden nach ersten Erkenntnissen unter anderem Reifen, Werkzeuge sowie ein E-Bike. Was alles gestohlen wurde ist aber noch nicht ...

  • 07.08.2019 – 14:14

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede, L600/ Hohe Raserquote

    Coesfeld (ots) - Fast jeder fünfte Fahrzeugführer war am Dienstag (06.08.) zwischen 05.10 Uhr und 15.44 Uhr auf der L600 in Coesfeld zwischen den Abzweigen Stevede und Maria-Veen zu schnell unterwegs. Von den 4830 gemessenen Fahrzeugen waren 939 schneller als die hier erlaubten 70km/h. 788 Fahrer waren maximal 20km/h zu schnell und kommen mit einer Verwarnung davon; für 151 Fahrer werden Bußgelder nach ...

  • 14.06.2019 – 09:11

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede, Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

    Coesfeld (ots) - Am 13.06.19, 17:20 Uhr fuhr ein 55-jähriger Rollerfahrer aus Gescher die Straße Stevede in Richtung Maria Veen. Ausgangs einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen Roller, stürzte, kam von der Fahrbahn ab und landete schließlich im Straßengraben. Bei dem Unfall wurde der Rollerfahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ...

  • 11.06.2019 – 13:16

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Kupferdiebe unterwegs

    Coesfeld (ots) - Kupferkabel, Kupferdachrinnen und-fallrohre stahlen Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 06.06.2019 bis Samstagmittag, 08.06.2019 um 12.30 Uhr vom Gartengrundstück eines Hauses in Stevede. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 ...

  • 09.05.2019 – 16:36

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Einbruch in Zweifamilienhaus

    Coesfeld (ots) - Mit einer Harke schlugen Unbekannte in Stevede gegen ein Fenster und die Terrassentür eines Zweifamilienhauses und gelangten so am Donnerstag, 09.05.2019 zwischen 10.37 Uhr und 12.20 Uhr ins Objekt. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: ...

  • 19.04.2019 – 13:40

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Polizei sucht entlaufenes Pferd

    Coesfeld (ots) - Einen mysteriösen Einsatz hatte die Polizei heute Morgen gegen 11.15 Uhr in Stevede. Im Bereich des Waldgebietes Hünsberg wurde ein freilaufendes, gesatteltes Pferd gemeldet. Mit Unterstützung einer Polizeihubschrauberbesatzung wurde nach dem Pferd und dem möglicherweise verletzten oder hilflosem Reiter gefahndet. Gegen 13.15 Uhr meldete sich dann eine Frau aus Gescher bei der Polizeileitstelle in ...

  • 08.04.2019 – 14:57

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede / Auto gerät in den Gragen - Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

    Coesfeld (ots) - Ein 65-jähriger Autofahrer und seine 66-jährige Beifahrerin verletzten sich am Montag, gegen 10.45 Uhr, schwer bei einem Verkehrsunfall. Der Gladbecker befuhr mit seinem Auto die L581 in Richtung Coesfeld. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Auto nach rechts in den Graben. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. ...

  • 01.10.2018 – 12:06

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede/ Alkoholfahrt endet im Straßengraben

    Coesfeld (ots) - Bei einer Alkoholfahrt ist ein Rekener (36) am Samstag (29. September) um 21.37 Uhr mit seinem Opel Corsa im Graben neben einem Wirtschaftsweg in der Coesfelder Bauerschaft Stevede gelandet. Er ließ das Auto stehen und rief später einen Arzt, da er Schmerzen verspürte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Auf Nachfrage gab er zu, vor der Fahrt ...

  • 27.09.2018 – 13:41

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede / Brand in Mobilheim - zwei Personen erleiden Rauchgasvergiftung

    Coesfeld (ots) - Beim Brand eines Katalytofens in einem Mobilheim auf einem Campingplatz in Stevede haben zwei Personen Rauchgasvergiftungen erlitten. Am Mittwoch (26. September) gegen 16.10 Uhr erhielt die Polizei über die Feuerwehr Kenntnis von dem Brand. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Brand bereits vollständig gelöscht. Die Bewohnerin und ein Nachbar ...

  • 26.07.2018 – 14:24

    Polizei Coesfeld

    POL-COE: Coesfeld, Stevede, L 600/ Hohe Quote an Geschwindigkeitsüberschreitungen

    Coesfeld (ots) - Bei einer Geschwindigkeitsüberwachung am Donnerstag, 26.07.2018 zwischen 04.59 Uhr und 09.50 Uhr stellte die Polizei an der L 600 in der Coesfelder Bauernschaft Stevede eine sehr Hohe Quote an Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Von den 2078 Fahrzeugen, die in beiden Richtungen die Geschwindigkeitsmessanlage passiert haben, waren 616, also fast ...