Blaulicht-Meldungen aus Wusterhusen

Filtern
  • 10.12.2022 – 16:31

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Brünzow und Lubmin (LK Vorpommern-Greifswald)

    PR Wolgast (ots) - Am 10.12.2022, gegen 12:10 Uhr, ereignete sich auf der L262, zwischen den Ortschaften Brünzow und Lubmin, ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhren zwei 32-jährige Männer mit ihren PKW die Landstraße in entgegengesetzter Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Frontalzusammenstoß der Fahrzeuge. Die beiden ...

  • 13.11.2022 – 05:43

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines Carports in Gahlkow (LK Vorpommern-Greifswald)

    PR Wolgast (ots) - Am 13.11.2022, gegen 03:05 Uhr, wurde die Rettungsleitstelle Vorpommern-Greifswald über einen Brand in der Ortslage Gahlkow informiert. Eine Anwohnerin rief die Feuerwehr, weil sie auf dem gegenüberliegenden Grundstück in der Südstraße Flammen erkennen konnte. Der Brandherd befand sich dabei an einem Carport eines 58-jährigen Geschädigten, welcher zur Brandzeit nicht vor Ort war. Die Flammen ...

  • 13.01.2022 – 05:14

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines PKW im Goetheweg in Lubmin

    Wolgast (ots) - Am 13.01.2022, um 02:35 Uhr, meldet ein Zeuge über Notruf der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Greifswald den Brand eines PKW Mercedes im Goetheweg in Lubmin. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevieres Wolgast bestätigte sich der Sachverhalt. Der PKW brannte bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren ...

  • 07.03.2021 – 01:07

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines reetgedeckten Zweifamilienhaus

    Lubmin (LK V-G) (ots) - Am 06.03.2021 um 22.50 Uhr erhielt die Polizei die Meldung über den Brand eines reetgedeckten Wohnhauses in Lubmin, in der Hafenstraße. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich der Brand. Vor Ort brannte ein reetgedecktes Zweifamilienhaus in voller Ausdehnung. Die Kammeraden der Feuerwehr hatten bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Weiterhin brannte ein sich auf dem Grundstück ...

  • 20.10.2019 – 02:11

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Trunkenheitsfahrt endet im Straßengraben, LK VG

    PR Wolgast (ots) - Am Samstagabend,dem 19.02.2019, ereignete sich gegen 20:45 Uhr,auf der Landesstraße 262 Höhe der Ortschaft Brünzow, Abzweig K 22 nach Wusterhusen, ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung. Der 39-jährige Fahrer eines PKW Alfa Romeo befuhr die L 262 aus Richtung Lubmin kommend und kam aus bisher unbekannter Ursache an der Unfallstelle nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum ...

  • 10.07.2019 – 21:35

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Getreidefeldbrand zwischen Stilow und Gustebin, Hoher SachschadenLK V-G

    Wolgast (ots) - Am Mittwoch, 10.07.2019 gegen 19:10 Uhr kam es bei Erntearbeiten, vermutlich durch Funkenflug, zu einem Feldbrand.Etwa 25 Hektar eines Gerstenfeldes gerieten bei Mäharbeiten in Brand. Die Meldung ging durch den dort tätigen ortsansässigen Bauern ein. Die FFw Wusterhusen, Lubmin, Kemnitz, Hanshagen und Loissin waren im Einsatz. Der Sachschaden ...

  • 04.07.2019 – 16:01

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L 262 nahe Lubmin

    Wolgast (ots) - Am Donnerstagmittag (04.07.2019) kam es auf der Landesstraße 262 zwischen Lubmin und dem Zwischenlager Nord zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam eine 67-jährige Fahrerin eines PKW Fiat aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr. In der Folge kam es zu einem Zusammenstoß mit einem ...

  • 22.06.2019 – 22:27

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines Förderbandes am Hafen Vierow

    Wolgast (ots) - Am 22.06.2019, gegen 18:50 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg der Brand eines Förderbandes am Hafen Vierow gemeldet. In einer dortigen Lagerhalle für Getreide stellte ein Mitarbeiter einige Minuten zuvor eine starke Rauchentwicklung fest, so dass er umgehend die Alarmierung der Feuerwehr veranlasste. Bei dem Brandherd handelte es sich um den Motor eines Förderbandes, der durch ...

  • 16.06.2019 – 23:04

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Verkehrsunfall mit einer getöteten Person (LK Vorpommern Greifswald)

    Wolgast (ots) - Am 16.06.2019 gegen 15:10 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 26 zwischen Kemnitz und Greifswald. Der 31-jährige, aus Richtung Kemnitz kommende Fahrer eines PKW Kia geriet aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte er mit dem PKW Fiat einer 60-jährigen Fahrerin. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall so ...

  • 27.12.2018 – 19:54

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Kellerbrand in Lubmin - keine Verletzten

    PR Wolgast (ots) - Am 27.12.2018,gegen 15:30 Uhr,teilte die Rettungsleitstelle VG der Polizei mit,dass es in einem Ärztehaus in der Waldstraße in 17509 Lubmin zur Rauchentwicklung in einem Keller gekommen ist. Die Beamten des Polizeireviers Wolgast sowie die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Lubmin und Wusterhusen kamen zum Einsatz. Die im Ärztehaus befindlichen Personen konnten rechtzeitig das Gebäude ...

  • 10.06.2018 – 14:43

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Schwerer Verkehrsunfall löste großen Rettungseinsatz aus

    Wusterhusen (ots) - Am Sonntag, kurz vor 10:00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße zwischen Rubenow und Wusterhusen zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer getöteten, vier schwer und zwei leicht verletzten Personen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf fast 100.000 Euro. Ein aus Stralsund kommender 81-jähriger Fahrer eines PKW Subaru fuhr in Richtung Wusterhusen, als er aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die ...

  • 31.05.2018 – 11:55

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einbruch in Kita, Motorrad gestohlen

    Wusterhusen, Greifswald (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch ein Fenster gewaltsam in das Büro der Kita "Gartenknirpse" in Wusterhusen ein, um offensichtlich gezielt in Schränken und Schreibtisch nach Bargeld zu suchen. Letztendlich wurde man fündig und öffnete eine Geldkassette, aus der über 100 Euro eingesammeltes Essengeld entwendet wurden. Im Greifswalder ...

  • 20.03.2018 – 14:54

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Feuer im Heizungsraum

    Wusterhusen (ots) - In der Lubminer Straße 1 brach am Dienstag, 13:10 Uhr, im Heizungsraum eines Bürogebäudes der NRW Agrar GmbH ein Brand aus. Als Ursache werden bislang gerade stattgefundene Wartungsarbeiten an der Heizungsanlage angenommen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Lubmin, Pritzwalk und Kemnitz brachten das Feuer im Heizungsraum schnell unter Kontrolle. Personen wurden nicht verletzt. Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor. Rückfragen ...

  • 02.08.2017 – 12:24

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Verkehrsunfall

    Wusterhusen (ots) - Auf der Straße zwischen Lubmin und Wusterhusen kam es am Mittwoch, 10:50 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger Radfahrer fuhr mit starken Schlenkern vom Radweg über den Wiesenstreifen auf die Lubminer Straße, wo ein aus Richtung Lubmin fahrender Pkw Nissan unterwegs war. Der 72-jährige Fahrer des Pkw wich bis auf die Gegenfahrbahn aus und leitete die Vollbremsung ein. Trotzdem kam es zur Kollision und der Radfahrer erlitt sehr ...

  • 21.04.2017 – 09:59

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Schwerer Arbeitsunfall

    Wusterhusen (ots) - Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Freitag, 07:40 Uhr, in einer kleineren Tischlerei in Wusterhusen bei Lubmin zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein in Gustebin wohnhafter 46-jähriger Mann wurde dabei unter einem Stapel Holzplatten eingeklemmt. Dadurch zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu und musste reanimiert werden. Ein zweiter Arbeiter erlitt eine Handverletzung sowie einen Schock. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Anklam ...

  • 27.12.2016 – 10:27

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Drei Einbrüche in Einfamilienhäuser

    Greifswald, Kemnitz, Wusterhusen (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen über das Wochenende in drei Häuser ein. So in der Nacht von Freitag auf Samstag in Greifswald, Heidebrink, wo sich die Einbrecher über die Terrassentür Zutritt verschafften und mehrere Schränke und Schubladen durchwühlten. Ob etwas entwendet wurde, bleibt bis zur Rückkehr der im Urlaub befindlichen Bewohnerin unklar. In Kemnitz schlugen ...