Blaulicht-Meldungen aus Strausberg

Filtern
  • 25.02.2019 – 13:59

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Rentner umfährt geschlossene Halbschranke

    Strausberg (ots) - Samstagvormittag erfasste eine S-Bahn das Fahrzeug eines 87-Jährigen an einem Bahnübergang in Strausberg, der die Anhaltesignale missachtet hatte. Nachdem sich die Schrankenanlage im Wirtschaftsweg gegen 9:45 Uhr schloss, scherte der Deutsche circa zehn Minuten später mit seinem Pkw aus der Reihe der wartenden Fahrzeuge aus und umfuhr die geschlossene Halbschranke. Dabei erfasste eine S-Bahn der ...

  • 06.02.2019 – 12:35

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Schmierereien in S-Bahn

    Strausberg (ots) - Dienstagabend wurden zwei 13-Jährige beim Beschmieren einer S-Bahn erwischt und von der Bundespolizei in Gewahrsam genommen. Kurz vor 19 Uhr beschmierten die beiden Deutschen in einer S-Bahn der Linie S5 die Innenverkleidung der S-Bahn mit Faserstiften. Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen die beiden Jungen aus Strausberg kurz darauf in Gewahrsam und stellten mehrere Faserstifte sicher. Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen ...

  • 31.01.2019 – 16:32

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt Taschendieb auf frischer Tat fest

    Strausberg (ots) - Bundespolizisten nahmen Mittwochabend auf dem Bahnhof Strausberg Nord einen Mann vorläufig fest, der einen schlafenden Mann bestehlen wollte. Als Zivilfahnder eingriffen attackierte er die Beamten. Gegen 20:30 Uhr beobachteten Bundespolizisten einen 24-jährigen Polen wie er in einer S-Bahn der Linie S5 einen schlafenden Reisenden nach Wertgegenständen durchsuchte. Hierbei zog er ein Mobiltelefon und ...

Weitere Storys aus Strausberg

Weitere Storys aus Strausberg

  • 30.01.2019 – 14:30

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: 24 S-Bahnscheiben zerstört - Zeugen gesucht

    Strausberg (ots) - Nachdem bisher unbekannte Personen Dienstagabend mehrere Scheiben einer S-Bahn zerstörten, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen. Gegen 21:15 Uhr beobachtete eine Zeugin auf dem S-Bahnhof Hegermühle vier Kinder bzw. Jugendliche, wie diese mehrere Scheiben einer S-Bahn der Linie S5 einschlugen und wählte daraufhin den Notruf. Als die alarmierten Einsatzkräfte der Polizei Brandenburg und der ...

  • 16.01.2019 – 14:49

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mit vier Haftbefehlen gesuchten Mann gefasst

    Frankfurt (Oder) (ots) - Frankfurter Bundespolizisten nahmen Dienstagabend einen mit vier Haftbefehlen gesuchten Mann auf der Bundesautobahn 12 fest. Gegen 19:20 Uhr kontrollierten die Beamten einen Kleintransporter mit litauischen Kennzeichen an der Tank- und Rastanlage Biegener Hellen Nord in Fahrtrichtung Berlin. Die Überprüfung eines 41-jährigen Insassen ergab, dass nach dem Litauer mit vier Haftbefehlen gefahndet ...

  • 21.12.2018 – 12:56

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: S-Bahn beschmiert und zerkratzt

    Berlin-Mitte/Strausberg (ots) - Bundespolizisten fassten am Donnerstag mehrere Tatverdächtige, die zuvor in S-Bahnzügen Innenwände beschmiert und Fensterscheiben zerkratzt hatten. Gegen 16 Uhr beobachteten Zivilfahnder der Bundespolizei eine Jugendgruppe in der S-Bahn der Linie S5 zwischen den S-Bahnhöfen Strausberg Stadt und Strausberg Nord. Aus dieser Gruppe kam es in der weiteren Folge zu Beschmierungen der ...

  • 06.08.2018 – 13:33

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Angriff auf Triebfahrzeugführer

    Berlin-Lichtenberg (ots) - Sonntagmorgen griff ein 35-jähriger Mann den Triebfahrzeugführer einer S-Bahn am Bahnhof Lichtenberg an. Eine Mitarbeiterin der Aufsicht weigerte sich daraufhin die Polizei zu alarmieren. Gegen sechs Uhr sollte eine S-Bahn der Linie S7 am Bahnhof Lichtenberg ausgesetzt werden. Als der Triebfahrzeugführer bei seinem Kontrollgang durch den Zug eine schlafende Person entdeckte, weckte er den ...

  • 02.01.2018 – 13:00

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Triebfahrzeugführer angegriffen

    Berlin/Strausberg (ots) - Am Neujahrsmorgen ging eine 31-Jährige vollkommen unvermittelt und aggressiv auf den Triebfahrzeugführer eines Zuges der Niederbarnimer Eisenbahn los. Ein Polizist, der sich auf dem Weg zum Dienst befand, nahm die Angreiferin noch im Zug fest. Gegen 05:15 Uhr befand sich eine 31-jährige Polin gemeinsam mit ihrem Begleiter in einem Zug der Niederbarnimer Eisenbahn auf dem Weg nach Berlin. ...

  • 03.07.2017 – 13:11

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Erfolgreiche Fahndung nach Übergriff in S-Bahn

    Hoppegarten / Strausberg (MOL): (ots) - Sonntagmorgen griffen Unbekannte einen 29-Jährigen in einer S-Bahn an und entkamen zunächst unerkannt. Anhand von Personenbeschreibungen nahmen Polizisten des Landes Brandenburg wenig später zwei Tatverdächtige in Strausberg fest. Gegen 5:30 Uhr kam es während der Fahrt mit einer S-Bahn der Linie S5 zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei unbekannten Männern und dem ...

  • 12.10.2016 – 14:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: 17-jähriger Ausreißer greift Bundespolizist an

    Strausberg (MOL) (ots) - Am Dienstagabend musste ein Bundespolizist auf dem Weg nach Hause am Bahnhof Strausberg polizeilich einschreiten. Ein 17-Jähriger, nach dem per Fahndungsausschreibung gesucht wurde, wollte sich einer polizeilichen Maßnahme entziehen und griff den Beamten auf der Flucht an. Gegen 22:00 Uhr befand sich ein Bundespolizist nach dem Dienst auf dem Weg nach Hause. Dabei war er mit seiner Dienstuniform ...