Blaulicht-Meldungen aus Koblenz-Ehrenbreitstein

Filtern
Twitter - X
  • 02.12.2023 – 05:39

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Trunkenheitsfahrt - Zeugenaufruf wegen anzunehmender Verkehrsgefährdung

    Koblenz (ots) - Am Samstag, den 02.12.2023, gegen 00:08 Uhr kam es in der Koblenzer Innenstadt zu einer Trunkenheitsfahrt, bei der der Fahrer eines Mercedes Sprinter erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Im Rahmen der Fahrt kam es auf der Pfaffendorfer Brücke möglicherweise zu Gefährdungen von entgegenkommenden Fahrzeugen, da der Mercedes Sprinter (Fahrtrichtung ...

  • 08.09.2023 – 13:57

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Weitere Informationen zum Fund der 500kg-Fliegerbombe im Rhein

    Vallendar (ots) - Anbei eine gemeinsame Presseerklärung der Verbandsgemeinde Vallendar, der Stadt Koblenz und der Polizei Koblenz: Am gestrigen Donnerstag wurde in den Mittagsstunden eine 500kg schwere amerikanische Fliegerbombe bei planmäßigen Baggerarbeiten im Rhein gefunden. Die Weltkriegsbombe wurde zur Inspektion ans nahegelegen Ufer bei Urbar verbracht und ...

  • 21.06.2023 – 14:57

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Brand in Koblenz-Ehrenbreitstein

    Koblenz (ots) - Derzeit befinden sich Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei aufgrund eines Brandes im Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitstein, Im Blindtal. Dort soll es ersten Erkenntnissen zufolge zum Vollbrand eines Dachstuhls gekommen sein. Die Straße und der umliegende Bereich wurden gesperrt. Wir bitten, den Bereich zu umfahren. Weitere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt. Rückfragen bitte an: ...

  • 23.04.2023 – 10:47

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Trunkenheitsfahrt endet für den Fahrer (und Auto) unglücklich

    Koblenz (ots) - Am Sonntag, 23.04.2023, gegen 01.30 Uhr, meldete sich ein Autofahrer bei der Polizei, er würde mit seinem Kleintransporter in Ehrenbreitstein in der Arenberger Straße stehen. Zuvor sei er von einem anderen PKW geschnitten worden, er habe ausweichen müssen, sei dadurch verunfallt und sein Fahrzeug könne nicht mehr weiterfahren. Bei der Unfallaufnahme ...

  • 25.01.2023 – 08:59

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Fahrradfahrer verletzt zwei Kinder und flüchtet

    Koblenz (ots) - Am gestrigen Morgen des 24.01.23 befuhr ein männlicher Fahrradfahrer gegen 07.30 Uhr die Straße "Im Teichert" in Koblenz-Ehrenbreitstein in Richtung Ortskern. Hier beabsichtigte er offenbar, zwischen zwei ihm entgegenkommenden Schulkindern hindurchzufahren, touchierte hierbei mit nicht angepasster Geschwindigkeit beide Kinder mit dem Lenker und setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. ...

  • 18.01.2023 – 09:17

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Exhibitionist auf Kinderspielplatz

    Koblenz (ots) - Am Dienstag, 17.01.23, wurde der Polizei Koblenz gegen 16.00 Uhr ein Exhibitionist auf einem Kinderspielplatz in Koblenz-Ehrenbreitstein gemeldet. Der 44-jährige Mann konnte durch die zeitnah eintreffenden Beamten vor Ort angetroffen und kontrolliert werden. Nach erfolgter Sachverhaltsaufnahme und Zeugenbefragung erhielt der Mann einen Platzverweis, ihn erwartet eine Strafanzeige. Rückfragen bitte an: ...

  • 10.10.2022 – 17:44

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Zeugen nach Verkehrsunfall zwischen Bus und Pkw gesucht

    Koblenz (ots) - Am Sonntag, den 09.10.2022 gegen 11 Uhr am Vormittag kam es im Bereich des Bahnhofs Ehrenbreitstein an der B 42 im Kreuzungsbereich zur Charlottenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus. Der Busfahrer befuhr die Charlottenstraße in Richtung der B 42, der Autofahrer kam aus Richtung Vallendar die B 42 entlanggefahren. Der ...

  • 04.09.2022 – 22:25

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Koblenz - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    Koblenz (ots) - Am 04.09.2022 kam es gegen 19:00 Uhr in Koblenz-Ehrenbreitstein zu einem Verkehrsunfall. Eine Unfallbeteiligte wartete zunächst mit ihrem Pkw bei Rotlicht vor der Lichtzeichenanlage der Kreuzung Bundestraße 42/Im Teichert und fuhr anschließend bei Grünlicht weiter geradeaus in Richtung Koblenz-Pfaffendorfer Brücke. Von links, aus Richtung Im Teichert/Kolonnenweg kommend, fuhr jedoch ein weiterer Pkw, ...

  • 31.08.2022 – 02:54

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Verkehrsunfallflucht in Ehrenbreitstein - Zeugenaufruf

    Koblenz (ots) - Am Dienstag, dem 30.08.22, gegen 23:00 Uhr befuhr ein heller/weißer MINI Cooper die B42 aus Richtung Urbar kommend in Fahrtrichtung Koblenz. In Höhe vom Bahnhof KO-Ehrenbreitstein überfuhr der Pkw, aus noch ungeklärter Ursache, eine Verkehrsinsel und riss dabei, die auf der Verkehrsinsel angebrachten Verkehrszeichen ab. An dem MINI Cooper dürfte durch die Kollision ein erheblicher Sachschaden ...

Weitere Storys aus Koblenz-Ehrenbreitstein

Weitere Storys aus Koblenz-Ehrenbreitstein

  • 23.07.2021 – 00:49

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer - Zeugen gesucht

    Koblenz-Ehrenbreitstein (ots) - Am Donnerstag, dem 22.07.2021 ereignete sich gegen 08:35 Uhr in einer Unterführung unweit des Bahnhofs in Koblenz-Ehrenbreitstein ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und dem Fahrer eines E-Scooters. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Fahrer des E-Scooters den parallel zum Rheinufer verlaufenden Radweg und ...

  • 14.03.2021 – 13:14

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Vandalen an der Festung - Zeugen gesucht

    Koblenz-Ehrenbreitstein (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag waren vermutlich mehrere Personen an der Festung Ehrenbreitstein und mussten ihre überschüssigen Kräfte an diversen Holzpalisaden und Wahlplakaten auslassen. Wer diesbezüglich Angaben machen kann wird gebeten, mit der Polizei Koblenz, 0261-1032510 oder per Mail pikoblenz1@polizei.rlp.de, Kontakt aufzunehmen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium ...

  • 01.01.2020 – 20:47

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Unfallflucht - Geschädigter gesucht

    Koblenz-Ehrenbreitstein (ots) - Am Neujahrstag, gegen 17:30 Uhr, ereignete sich in der Arenberger Straße, etwa in Höhe der Hausnummer 222, ein Verkehrsunfall. Ein Audi streifte dort einen geparkten Pkw, fuhr jedoch weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Zeuge konnte jedoch die Polizei über den Verursacher informieren. Das Fahrzeug wurde dann auch ermittelt. Jedoch war der geschädigte PKW nicht mehr an der ...