Blaulicht-Meldungen aus Hochfeld

Filtern
  • 12.01.2020 – 11:47

    Polizei Duisburg

    POL-DU: SEK-Einsatz in Duisburg-Hochfeld

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Am Sonntag, 12.1.2020, gegen 08.30 Uhr kam es auf der Gravelottestr. in Duisburg-Hochfeld zu einem Polizeieinsatz wegen Freiheitsberaubung, gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung. Da der 39jährige Tatverdächtige, der eine Person in seiner Gewalt hatte, nicht mit der Polizei kooperierte, musste er durch SEK-Kräfte überwältigt werden. Das Opfer konnte leicht verletzt befreit werden. Der ...

  • 01.06.2019 – 17:58

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Rudolf-Schock-Straße

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Der 36-jährige Fahrer eines Mercedes verlor aus bislang nicht geklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit zwei Bäumen und einer Straßenlaterne. Außer dem Fahrer wurden noch zwei weitere Insassen beim Aufprall verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Lebensgefahr besteht bei keinem der Verletzten. ...

  • 18.05.2019 – 10:18

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Betrunkener Autofahrer verursacht hohen Sachschaden und flüchtet

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Filmreif endete eine Alkoholfahrt in der Nacht zum Samstag, 18.05.2019, gegen 02:20 Uhr, nachdem ein 51-jähriger Duisburger mit seinem Pkw die Wörthstr. in Richtung Wanheimer Str. befuhr. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass er im Bereich der Haltestelle Marienhospital mit einem Oberleitungsmast der DVG ...

  • 16.12.2018 – 07:46

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Raub auf Pizzaboten

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Duisburg-Hochfeld: Am Samstag, 15.12.2018, gegen 23:10 Uhr, wollte ein 37-j. Pizzabote auf der Heerstraße eine Lieferung zustellen. Am Hauseingang wurde dieser dann von zwei männlichen, mit Messern bewaffneten Personen zur Herausgabe der mitgeführten Geldbörse aufgefordert. Hierbei kam es zu einem Gerangel, infolge dessen der Geschädigte leichte Schnitt- und Schürfverletzungen erlitten hatte, die anschließend im Krankenhaus ambulant behandelt ...

  • 10.11.2018 – 05:54

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Radfahrerin vom Sattelzug mitgeschleift

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Am Freitagmittag gegen 12 Uhr befuhr ein 54-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Sattelzug die Wanheimer Str. in Hochfeld. Beim Rechtsabbiegen auf ein Tankstellengelände übersah er eine ebenfalls 54-jährige Radfahrerin, die sich rechts neben ihm befand. Die Radfahrerin wurde von der Zugmaschine erfasst, vom Fahrrad gerissen und ein Stück mitgeschleift. Sie kam zu Fall und wurde mit dem linken Bein ...

  • 09.09.2018 – 08:19

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Auto fliegt durch die Luft-Insassen flüchten

    Duisburg Hochfeld (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 21-jähriger Niederländer mit seinem schwarzen BMW der 3-er Reihe die Rudolf-Schock-Str. in Hochfeld in Richtung Sedanstr. mit überhöhter Geschwindigkeit. Dabei bemerkte er zu spät, dass die Straße an der Einmündung der Sedanstr. endet. Trotz Abbremsen schoss der Wagen über Bordstein und Gehweg, hob ab und schlug erst ca. 12 Meter weiter wieder ...

  • 06.05.2018 – 06:54

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Raub in Parkanlage

    Hochfeld (ots) - Am Samstag, dem 05.05.2018 um 18:25 Uhr, lockte ein bislang unbekannter Mann einen 25-jährigen Duisburger in eine Parkanlage auf der Wörthstraße in Duisburg Hochfeld. Hier drückte er den Geschädigten an eine Wand und entriss diesem Bargeld sowie ein Mobiltelefon. Anschließend flüchtete er vom Tatort. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich dunkelhäutig ca. 25 - 30 Jahre alt ca. 180 cm groß schwarze kurze Haare schlanke, sportliche ...

  • 30.03.2018 – 08:00

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Fußgänger angefahren

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Am Donnerstag, 29. März 2018, gegen 21:40 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Fahrer eines Mercedes die Rheinhauser Straße in östliche Richtung. An der Kreuzung Wanheimer Straße trat von rechts ein dunkel gekleideter sowie erheblich alkoholisierter 37-jähriger Fußgänger mit stark schwankendem Gang unvermittelt auf die Fahrbahn, obwohl für diesen die Fußgängerampel Rotlicht zeigte. Der Fußgänger wurde vom Pkw erfasst, hierbei schwer verletzt und ...

  • 13.01.2018 – 07:47

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Pkw Fahrer fährt gegen Baum und flüchtet zu einer Diskothek

    Duisburg Hochfeld (ots) - Der 21-jährige Pkw-Fahrer fuhr unter Alkoholeinfluss mit überhöhter Geschwindigkeit die Brücke der Solidarität in Richtung Duisburg-Hochfeld. An der Kreuzung zur Wörthstraße verlor er in Folge des Alkoholgenusses sowie der überhöhten Geschwindigkeit die Kontrolle über den Pkw, prallte mit der vorderen rechten Seite gegen einen Baum ...

  • 09.07.2017 – 06:56

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Wohnmobil fuhr Schlangenlinien

    Duisburg Hochfeld (ots) - Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bemerkte auf der BAB 40 ein Wohnmobil, welches Schlangenlinien fuhr. Das Fahrzeug konnte in Duisburg- Hochfeld von der Polizei gestoppt werden, nachdem der Fahrer zuvor die Anhaltezeichen missachtet hatte. Es wurde festgestellt, dass sich in dem Fahrzeug drei Personen befanden, wobei deren Identität nicht eindeutig geklärt ist, der Fahrer unter dem Einfluss ...

  • 13.05.2017 – 01:16

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Brand in ungenutztem Stellwerksgebäude

    Hochfeld (ots) - Am Freitag, 12.05.2017, gegen 16:50 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Brand in einem ungenutzten Stellwerksgebäude auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs. Bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste der Verkehr auf der A 59 teilweise gesperrt werden. Auch im innerstädtischen Bereich kam es zu Sperrungen und ...

  • 27.02.2017 – 09:14

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Raub auf China Restaurant

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Am Sonntag, den 26.02.2017, 20.25 Uhr, betraten zwei bislang noch unbekannte Täter ein China Restaurant auf der Heerstraße in Duisburg Hochfeld. Während ein Täter einen anwesenden Mitarbeiter mit einer Pistole bedrohte, griff der andere Täter in die Kasse. Da der bedrohte Mitarbeiter mutig mit einem Eimer auf den Täter einschlug, flüchteten beide Täter lediglich mit geringer Beute in unbekannte Richtung. Die Täter werden wie folgt ...

  • 18.02.2017 – 08:32

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Raubüberfall mit Schusswaffen auf Netto Filiale in Duisburg Hochfeld

    Duisburg Hochfeld (ots) - Am Freitag den 17.02.2017 gegen 19:10 Uhr, betraten 3 maskierte Täter die Netto Filiale auf der Heerstraße in Duisburg-Hochfeld. Sie forderten von der anwesenden Kassiererin unter Vorhalt von Schusswaffen die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Kassiererin die Kasseneinnahmen aushändigte, flüchteten die Täter fußläufig in Richtung des ...

  • 08.02.2017 – 02:50

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Mehrere Hausbewohner durch Rauchentwicklung verletzt

    Hochfeld (ots) - Am Abend des 07.02.2017, gegen 21:45 Uhr, nahm ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Eigenstraße Qualm im Treppenhaus wahr. Vermutlich der technische Defekt eines Spielzeugs verursachte einen Brand, dessen starke Rauchentwicklung sich bereits auf der ganzen Etage ausgebreitet hatte. Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Der Brand wurde durch die eingesetzte Feuerwehr Duisburg ...

  • 25.12.2016 – 07:28

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Versuchter Raub in Hochfeld

    Hochfeld (ots) - In der Nacht zum Sonntag, dem 25.12.2016, gegen 01.00 Uhr wurde am Brückenplatz in Duisburg-Hochfeld ein 14-jähriger Duisburger von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe seines Bargeldes aufgefordert. Der Geschädigte konnte den Täter von sich wegstoßen und flüchten. Täterbeschreibung: - ca. 16-20 Jahre alt und ca. 185 cm groß; dunkelhäutig, dunkle Haare mit ...

  • 09.10.2016 – 08:24

    Polizei Duisburg

    POL-DU: 30-jähriger Mann beraubt

    Hochfeld (ots) - Ein 30 Jahre alter, auswärtiger LKW-Fahrer war am Samstag, den 08.10.2016, gegen 20:10 Uhr zu Fuß auf der Werthauser Straße in Duisburg-Hochfeld unterwegs. Etwa in Höhe der Walzenstraße wurde er plötzlich durch 4 Personen zu Boden gedrückt, geschlagen und seiner Wertsachen beraubt. Die Täter ließen erst von ihrem Opfer ab, als ein Zeuge mit seinem PKW am Fahrbahnrand hielt und diesem zu Hilfe eilte. Drei der vier Personen können beschrieben werden: ...

  • 18.06.2016 – 07:23

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Wohnhaus nach Kellerbrand unbewohnbar

    Duisburg-Hochfeld (ots) - Am Freitag, den 18.6.2016, gegen 22:30 Uhr, kam es in Duisburg-Hochfeld auf der Straße Am Valenkamp zu einem Kellerbrand. In einem Kellerraum brannten Unrat und andere Gegenstände. Es kam zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Da die Rauchgase durch das ganze Haus zogen, ist dieses zur Zeit nicht bewohnbar. Sechs Bewohner wurden wegen Verdacht der Rauchgasvergiftung zur Beobachtung in ...

  • 26.05.2016 – 06:30

    Polizei Duisburg

    POL-DU: PKW-Brand

    Duisburg-Hochfeld (ots) - In der Nacht zu Donnerstag, dem 26.5.2016, kam es gegen 03:40 Uhr zum Brand eines PKW Kia auf der Karl-Jarres Straße in Duisburg-Hochfeld. Das geparkte Fahrzeug wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Ein technischer Defekt ist auszuschließen. Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen ist von Brandstiftung auszugehen. Hinweise werden an das KK 11 erbeten unter der Telefonnummer 0203-2800. Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg - Pressestelle ...