PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

26.11.2020 – 09:03

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Senior erhielt nicht versicherten Werkstattwagen

Zittau (ots)

Ein 74-jähriger Senior aus Olbersdorf geriet am Morgen des 25. November 2020 in Zittau in eine Polizeikontrolle der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz. Er war mit einem Audi A4 als Ersatzwagen seiner polnischen Werkstatt unterwegs. Unter den Fahrzeugunterlagen befand sich ein Versicherungsbeleg, wonach der Versicherungsschutz am Vortag erloschen sei. Dies bestätigt auch eine polizeiliche Überprüfung der Versicherungsdaten. Der Fahrer war davon ausgegangen, dass mit dem Wagen alles in Ordnung sei. Da Zweifel daran bestehen, dass der Vertrag verlängert wurde, ermittelt das Polizeirevier Zittau nun wegen dem Verstoß gegen das Ausländerpflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach