Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

10.01.2020 – 13:32

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Jever - 19-jähriger Radfahrer leicht verletzt

Jever (ots)

Am Donnerstag, 09.01.2020, gegen 15:05 Uhr, kam es in der Straße Hohewarf in Jever zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer befuhr den Radweg der Rahrdumer Straße in nördliche Richtung.

Im Einmündungsbereich Hohewarf, Ecke Rahrdumer Straße übersah ein 82-jähriger Fahrzeugführer, den von rechts kommenden und vorfahrtberechtigten Fahrradfahrer.

Durch den Zusammenstoß verletzten sich beide Unfallbeteiligten. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell