Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

09.10.2019 – 11:32

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahren ohne Pflichtversicherung in Varel - Beamte untersagen die Weiterfahrt und leiten ein Verfahren ein

Wilhelmshaven (ots)

varel. In der Nacht zum Mittwoch, 09.10.2019, wurde gegen 01:25 Uhr in der Bürgermeister-Heidenreich-Straße ein PKW Jaguar angehalten. Im Rahmen der Überprüfung stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass der 36-Jährige Fahrzeugführer aus Loxstedt das Fahrzeug ohne gültige Versicherung führte. Da der 36-Jährige nicht der Halter des Fahrzeuges ist, dauern die Ermittlungen, insbesondere hinsichtlich der Vorwerfbarkeit und Halterverantwortlichkeit an.

Die Beamten untersagten dem 36-Jährigen aufgrund des fehlenden Versicherungsschutzes die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland