Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

12.09.2019 – 11:44

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Brand einer Matratze in Waddewarden - Zigarette nicht richtig ausgelöscht

Wilhelmshaven (ots)

Am Mittwochnachmittag, 11.09.2019, kam es in Waddewarden zu einem Einsatz der freiwilligen Feuerwehren aus Waddewarden, Hooksiel und Hohenkirchen.

Gegen 15:00 Uhr bemerkte ein Hausbewohner starke Rauch- und Brandgeruchsentwicklung im Gebäude und verständigte umgehend die Feuerwehr.

Nach bisherigem Sachstand geriet eine Matratze vermutlich aufgrund einer nicht ordnungsgemäß ausgemachten Zigarette, die in einem Aschenbecher abgelegt wurde, in Brand.

Durch das schnelle Einschreiten der Feuerwehren konnte Schlimmeres verhindert werden, verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland