Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Beteiligtes Kind nach Verkehrsunfall in Wardenburg vom 14.05.2018 gesucht

Delmenhorst (ots) - Landkreis Oldenburg/ Wardenburg. Am Mo., 14.05.18 gegen 17.00 Uhr befuhr eine 57-jährige Fahrradfahrerin aus der Gemeinde Wardenburg die Lindenstraße und beabsichtigte die Straße Schulweg zu überqueren. Dabei übersah sie ein etwa 8-jähriges Mädchen, das mit einem Kinderfahrrad den Gehweg des Schulweges befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, beide stürzten. Das Kind radelte anschließend davon, die 57-Jährige wurde leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen und die Eltern des Kindes werden gebeten sich mit der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-9410 in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Sandy Tschöpe
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: