Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

19.03.2020 – 12:38

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Versuchter Überfall auf eine Bäckerei
Polizei sucht Zeugen

Rheinberg (ots)

Ein unbekannter junger Mann hat heute Morgen gegen 06.30 Uhr versucht, eine Bäckerei an der Jahnstraße zu überfallen.

Er betrat den Laden und rief mehrfach "Überfall". Er stieß die 44-jährige Angestellte zur Seite, ging hinter den Tresen und versuchte, die Kasse zu öffnen, was ihm nicht gelang. Die Kassiererin blieb bei dem Überfall unverletzt.

Anschließend lief er zur Ladentür und flüchtete mit einem Fahrrad in Richtung Kreisverkehr, Alpener Straße / Saalhoffer Straße.

Der junge Mann ist Anfang 20 Jahre alt, ungefähr 160 cm groß und hat eine schmale Figur. Der Täter trug eine schwarze Sturmhaube, einen grauen Pullover und eine schwarze Hose. Er hatte einen kleinen Rucksack dabei, auf dem mit weißer Schrift "Jetpack" stand.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel