Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Alpen - tödlich verletzte Person bei Verkehrsunfall

PKW in Unfallendstellung
PKW in Unfallendstellung

Alpen (ots) - Am Montag, den 10.12.2018, wurde die Polizei sowie die Feuerwehr gegen 22:25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Alpen entsandt. Wie die Ermittlungen ergaben, befuhr ein 32-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort mit einem PKW von der B 58 kommend auf der Lintforter Straße in Richtung Kamp-Lintfort. Noch vor der Überführung über die BAB 57 kam der Mann aus bislang ungekannten Gründen auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW gegen einen Baum. Hierbei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro beziffert. Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an, der PKW wurde durch die Polizei sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: