Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

02.04.2020 – 11:27

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Süchteln: Taschendiebstahl in Supermarkt

Viersen-Süchteln (ots)

Am Mittwoch wurde eine 83-jährige Frau aus Süchteln Opfer eines Taschendiebstahls. Die Frau kaufte gegen 14.50 Uhr im Supermarkt Lidl auf der Tönisvorster ein. Dort seien ihr dann drei Frauen, welche augenscheinlich zusammengehörten, sehr nahe gekommen, es kam auch zu einer Berührung. Als die Seniorin später an der Kasse ihre Einkäufe bezahlen wollte, war das Portemonnaie, welches sie in einer geschlossenen Manteltasche gesteckt hatte, gestohlen. Die Seniorin konnte einer der Verdächtigen näher beschreiben: Es war eine junge, erwachsene Frau mit dunklen Haaren und einem Bobschnitt. Sie trug eine dunkle Jacke und möglicherweise eine Mütze. Hinweise auf die Tatverdächtige und auf die anderen Verdächtigen erbittet die Kriminalpolizei über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (302)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell