PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

02.12.2021 – 08:24

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Kreis Soest - Viele Kontakte mit der Polizei sind auch per Telefon oder im Rahmen einer Online-Anzeige möglich

Kreis Soest (ots)

Die Polizei im Kreis Soest ist für Sie 24 h am Tag erreichbar. Wir möchten Sie aufgrund der pandemischen Lage darauf hinweisen, dass Sie neben einer Anzeigenerstattung, beispielsweise in einer unserer Dienststellen, auch gerne unser Onlineangebot unter dem Link https://polizei.nrw/internetwache nutzen dürfen. Wenn Sie dennoch eine Polizeidienststelle aufsuchen möchten, befolgen Sie bitte die dort gegebenen Anweisungen zu ihrem eigenen, wie auch dem Infektionsschutz der Polizeibediensteten. Denken Sie bitte daran, jeder vermeidbare Kontakt kann die Ausbreitung verlangsamen. In unseren Dienststellen ist das Tragen einer OP-Maske oder FFP2 Maske grundsätzlich vorgesehen. Bei allen Angelegenheiten rund um das Thema Waffenrecht bitten wir Sie, unsere örtlichen Ansprechpartner im Vorfeld telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. In vielen Fällen kann dadurch bereits geklärt werden, ob Sie überhaupt persönlich in der Dienststelle erscheinen müssen. Unsere Ansprechpartner finden Sie hier: https://soest.polizei.nrw/artikel/waffenrecht-11 Schützen Sie sich und andere, indem Sie die bekannten Hygieneregeln anwenden. Alle können so mithelfen, die Ausbreitung zu verlangsamen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung! (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Kreis Soest
Weitere Storys aus Kreis Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest