Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

25.05.2020 – 11:55

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt-Overhagen - Reh ausgewichen

Lippstadt (ots)

Einem Reh ausgewichen ist am späten Freitagabend, gegen 22:25 Uhr, auf der Nepomukstraße eine 22-jährige Lippstädterin. Sie war in Richtung Overhagen unterwegs gewesen und prallte aufgrund des Ausweichmanövers frontal vor einen Baum. Mit leichten Verletzungen wurde sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich geschätzt auf etwa 6000 Euro. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest