Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

16.06.2019 – 08:59

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Polizeimeldungen aus dem Kreis Soest vom Wochenende.

Kreis Soest (ots)

Lippstadt - Raub auf offener Straße Am frühen Samstagmorgen gegen 04:10 Uhr wurde ein 46 jähriger Lippstadt auf dem Heimweg durch drei unbekannte Täter überfallen. Das Opfer ging auf dem Gehweg des Konrad-Adenauer-Ring in Richtung Unionstraße, als plötzlich die Täter erschienen und den Lippstädter zu Boden warfen. Sie entwendeten aus seiner Hosentasche die Geldbörse und flohen in unbekannte Richtung. Es ist lediglich bekannte das die Täter männlich waren und zwischen 20 und 25 Jahre alt gewesen sein sollen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Lippstadt unter 02941-91000 jederzeit entgegen.(bv)

Möhnesee - Verkehrsunfall mit Personenschaden auf dem Haarweg Am Freitagabend um 20:25 Uhr kam es auf dem Haarweg zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Eine 32 jährige Frau aus Möhnesee befuhr mit ihrem Fahrzeug den Mühlenweg aus Buecke kommend in Richtung Dreihausen. An der Kreuzung Haarweg übersah sie den Pkw einer in Richtung Ense fahrenden 34 jährigen Frau, welche ebenfalls aus Möhnesee kommt. Im Fahrzeug der 34 jährigen befanden sich noch zwei Kinder. Eins im Alter von 11 Jahren und das andere ist 3 Monate alt. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dadurch wurde der Pkw der 34 jährigen Frau von der Fahrbahn in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert. Alle beteiligten Personen wurden durch den Unfall verletzt und durch die Rettungskräfte in Krankenhäuser gebracht. Der Haarweg war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme komplett gesperrt.(bv)

Errwitte-Bad Westernkotten - Radfahrer verletzt sich bei Sturzgesehen Ein 18 jähriger Mann aus Erwitte befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg der Nordstraße in Richtung Bad Westernkotten. Kurz vor dem Ortseingang kommt ihm, auf der Fahrbahn in Richtung Lippstadt, ein Pkw entgegen, welcher aus ungeklärten Gründen scheinbar immer weiter in Richtung des Radwegs gerät. Der 18 jährige weicht dem Pkw aus und stürzt mit seinem Rad. Dabei verletzt er sich leicht. Zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw kommt es nicht. Der unbekannte Pkw Fahrer entfernt sich von der Unfallstelle in Richtung Lippstadt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Lippstadt unter 02941-91000 jederzeit entgegen.(bv)

Lippstadt - Radfahrer bei Kollision mit Pkw leicht verletzt Am Samstag gegen 11.36 Uhr, befuhr ein 81jähriger Lippstädter mit seinem Fahrrad die Cappelstraße in Richtung Cappeltor. Zur gleichen Zeit befuhr eine 80jährige Lippstädterin mit ihrem Audi die Burgstraße in Richtung Cappelstraße. An der Kreuzung beabsichtigte sie geradeaus weiter in die Mühlenstraße zu fahren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt des Radfahrers und es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Radfahrer kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Mit dem Rettungsdienst wurde er in ein Lippstädter Krankenhaus gefahren. (AG)

Lippetal-Lippborg - Schwerverletzter Soester bei Alleinunfall Am Sonntagmorgen um 05:05 Uhr befuhr ein 24jähriger Soester mit seinem Pkw die Alte Beckumer Straße in Richtung Lippborg. 500 Meter südlich der Einmündung Brönickerstraße kam er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde sein Fahrzeug wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam dann im rechten Straßengraben zum Stehen. Da der Soester in seinem Fahrzeug eingeklemmt war, wurde die Feuerwehr zur Bergung der Person hinzugerufen. Der Soester kam schwerverletzt in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Da sich im Laufe der Unfallaufnahme der Verdacht auf Alkoholkonsum bei dem Unfallfahrer ergab, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Alte Beckumer Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.(bv)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest