Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

10.05.2019 – 10:05

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Schwerverletzter Fahrradfahrer

Lippstadt (ots)

Ein 85-jähriger Autofahrer aus dem Lippetal befuhr die Overhagener Straße in Richtung Overhagen. Ein 82-jähriger Radfahrer aus Lippstadt fuhr vor ihm, auf der rechten Seite der Fahrbahn, in die gleiche Richtung. Der Autofahrer setzte nun zum Überholen des Radfahrers an. Als dieser in etwa gleicher Höhe war, setzte der Radfahrer an, nach links zur Mitte der Fahrbahn hin zu wechselte, um in die Straßen Auf dem Knappe abzubiegen. Der Lippetaler versuchte noch durch starkes Abbremsen einen Zusammenstoß zu vermeiden. Durch den Unfall stürzte der 82-Jährige zu Boden. Aufgrund seiner Kopfverletzungen musste er ins katholische Krankenhaus gebracht werden. Er trug zur Unfallzeit keinen Fahrradhelm. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 1.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest