Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippetal-Lippborg - Unfallverursacher gesucht

Lippetal (ots) - Am Donnerstag gegen 31:30 Uhr fuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Lippetal mit seinem PKW auf der Herzfelder Straße in östliche Richtung. In einer Linkskurve kam ihm ein Fahrzeug, vermutlich ein schwarzer Mercedes A Klasse, entgegen. Dieser PKW geriet auf den Fahrstreifen des 19-Jährigen und zwang diesen z einem Ausweichmanöver. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Baum, der durch die Kollision umgeknickt wurde. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem PKW befreien und Rettungskräfte informieren. Er wurde verletzt mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden betrug zirka 12000 Euro. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf das Fahrzeug und dessen Fahrer oder Fahrerin geben können, die den Unfall verursacht, und sich dann unerkannt entfernt hat. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: