PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

30.09.2020 – 10:45

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

POL-OE: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte
  • Bild-Infos
  • Download

AttendornAttendorn (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der L697 wurden zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Eine 21-jährige Frau befuhr am Dienstag gegen 18.40 Uhr die Landstraße zwischen Attendorn und Windhausen. Kurz vor dem Ort Keseberg kam die junge Fahrerin mit ihrem PKW nach links in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem von einem 39-Jährigen gelenkten VW-Bus zusammen. Zum Unfallzeitpunkt war die Straße nass. Die Unfallverursacherin sowie ihre Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht. Neben Feuerwehrkräften war auch eine Spezialfirma zur Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. Die L697 war für ca. zwei Stunden voll gesperrt. Der Gesamtschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell