Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

29.09.2020 – 11:31

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 64-Jährige bei Radunfall verletzt

POL-OE: 64-Jährige bei Radunfall verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Olpe (ots)

Bei einem Alleinunfall hat sich am Montag (28. September) gegen 18.25 Uhr in Olpe eine 64-jährige Fahrradfahrerin verletzt. Sie befuhr die Straße "Am Attenberg" und wollte auf die "Günsestraße" nach links in Fahrtrichtung Thieringhausen abbiegen. Während des Abbiegens verlor sie nach eigenen Angaben das Gleichgewicht und fiel nach links um. Dabei verletzte sie sich. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. An dem Fahrrad entstand geringer Sachschaden. Bild unter:

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell