Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

28.09.2020 – 12:11

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Drei Heranwachsende bei Unfall verletzt

POL-OE: Drei Heranwachsende bei Unfall verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Attendorn (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (27. September) gegen 16.15 Uhr auf der Repetalstraße in Attendorn sind drei Heranwachsende (17 und 18 Jahre) verletzt worden. Der 18-jährige Fahrer befuhr mit seinem Pkw die L697 von der Reper Höhe kommend in Fahrtrichtung Helden. Vor dem Ortseingang verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr in den ansteigenden Böschungsbereich, kippte um und blieb auf dem Dach liegen. Die drei Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell