Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

09.09.2019 – 10:48

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Wheelie vor den Augen der Polizei

Drolshagen (ots)

Am Samstag gegen 19.15 Uhr beobachteten Beamte der Hauptwache Olpe einen Rollerfahrer, der auf der Hagener Straße auf dem Hinterrad seines Rollers an ihnen vorbei fuhr. Bei der anschließenden Nachfahrt ignorierte er zunächst die Anhaltezeichen und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Innenstadt. Dabei überholte er einen weiteren Verkehrsteilnehmer. Schließlich blieb der 17-jähige Fahrer in einer Sackgasse stehen und ließ sich kontrollieren. Er gab zu seinen Roller "frisiert" zu haben. Das Krad wurde daraufhin sichergestellt. Ein später durchgeführter Test auf dem Rollenprüfstand ergab eine theoretisch erreichbare Geschwindigkeit von 84,5 km/h. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell