Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

28.06.2019 – 11:30

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Treppe an Kirche beschädigt - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

34439 Willebadessen (ots)

In Willebadessen sind vier Steinstufen an der Kirche beschädigt worden. Der Sachschaden beträgt rund 3000 Euro. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Fahrzeugführer mit seinem Pkw offensichtlich an der Kirche in Willebadessen entlang gefahren. Anschließend fuhr er die vier Treppenstufen von der Kirche in Richtung Klosterstraße herunter. Beim Herunterfahren beschädigte er mit dem Unterboden seines Fahrzeugs die Treppenstufen und entfernte sich anschließend. Der Vorfall ereignete sich zwischen Dienstag, 25.06.2019, 18:00 Uhr und Mittwoch, 26.06.2019, 08:50 Uhr. Die Polizei in Bad Driburg, Tel. 05253-98700, nimmt Hinweise von Zeugen entgegen./he

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell