PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rostock mehr verpassen.

12.11.2018 – 21:24

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Durchführung einer Geschwindigkeitskontrolle im Landkreis Ludwigslust-Parchim

LinstowLinstow (ots)

Am 12.11.2018 führte die Autobahnpolizei Linstow in der Ortslage 
Karow Geschwindigkeitskontrollen durch. 
Von 20 eingemessenen Fahrzeugen wurden zwei Temposünder festgestellt.
Spitzenreiter war ein 22jähriger Brandenburger mit 101 km/h bei 
erlaubten 50 km/h. Abzüglich der Toleranz erwarten den Fahrzeugführer
neben der Geldbuße in Höhe von 200,00 EUR, ein Fahrverbot von einem 
Monat sowie zwei Punkte im Fahreignungsregister Flensburg. 
Einem weiteren Fahrzeugführer wurde bei 17 km/h Überschreitung ein 
Verwarngeld ausgestellt.
Die anderen Verkehrsteilnehmer bewegten ihre Fahrzeuge im 
vorgeschriebenen Geschwindigkeitslimit.

Im Auftrag
Claudia Jennewein
Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Linstow 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock