Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

06.10.2019 – 09:11

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Marsberg (ots)

Am Samstagnachmittag befuhr ein 49-jähriger Motorradfahrer die L912 von Helminghausen in Fahrrichtung Heringhausen. Er kam im Bereich einer Kurve aus bislang noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Gehweg. Dort gingen zwei Personen sparzieren. Eine Notbremsung sorgte dafür, dass das Motorrad auf die rechte Seite fiel und quer über den Gehweg geschleudert wurde. Dabei wurden die beiden Fußgänger von hinten erfasst und sie fielen zu Boden. Die drei Beteiligten wurden schwer verletzt. Sie wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Der Sachschaden beträgt 3000 Euro. (AS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis