Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

26.11.2019 – 12:50

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 261119-1052: Einbrecher scheiterten gleich drei Mal

Gummersbach (ots)

An zwei Apotheken in Dieringhausen sowie einer Apotheke in der Gummersbacher Innenstadt haben Unbekannte am Wochenende (23. Bis 25. November) Scheiben durch Steinwürfe beschädigt. Vermutlich wollten die Unbekannten die Scheiben zerstören, um anschließend in die Räumlichkeiten einzusteigen. Bei den beiden in der Königstraße und der Marie-Juchacz-Straße gelegenen Apotheken versuchten Unbekannte jeweils mit einem Pflasterstein die Verglasung der Eingangstüren einzuwerfen. Das Sicherheitsglas hielt den Bemühungen aber stand und wurde lediglich leicht beschädigt. In der Wilhelmstraße in der Gummersbacher Innenstadt warfen die Täter ein Seitenfenster mit einem Stein ein. Es entstand aber lediglich ein kleines Loch, so dass auch hier nichts gestohlen wurde. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell