Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

19.04.2019 – 09:20

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (545) 75-jähriger Hans-Dieter Z. aus Lauf a.d. Pegnitz vermisst - Öffentlichkeitsfahndung

Mittelfranken / Lauf a.d. Pegnitz (ots)

Seit Mittwochabend (17.04.2019) wird der 75-jähriger Hans-Dieter Z. aus Lauf a.d. Pegnitz (Lkrs. Nürnberger Land) vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Aufenthaltsort. Bilder des Vermisstn stehen unter folgendem Link zum Download bereit:

https://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html/295869

Hans-Dieter Z. verließ am Mittwoch (17.04.2019) sein Wohnanwesen im Laufer Ortsteil Rudolfshof mit einem weißen VW Golf mit dem amtlichen Kennzeichen LAU - Z 2018. Als er nicht wie angekündigt gegen 18:00 Uhr nach Hause kam, erstatteten Angehörige eine Vermisstenanzeige.

Die daraufhin durchgeführten umfangreichen Suchmaßnahmen, bei welchen auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz war, verliefen bislang erfolglos. Es ist nicht auszuschließen, dass sich Hans-Dieter Z. in hilfloser Lage befindet und dringend ärztliche Hilfe benötigt.

Hans-Dieter Z. wird wie folgt beschrieben:

75 Jahre alt, circa 175 cm groß, kurze graue Haare, schlanke Figur. Er trug einen roten Pullover mit kariertem Kragen, eine blaue Weste, eine schwarze Jeans und Sandalen mit Riemen. Er war unterwegs mit einem VW Golf, Farbe weiß mit dem amtlichen Kennzeichen LAU - Z 2018.

Sollte Sie Herrn Hans-Dieter Z. antreffen, Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes geben können oder das oben beschriebene Fahrzeug gesehen haben, verständigen Sie bitte umgehend den Polizeinotruf 110. / Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken