Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

01.11.2019 – 10:14

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Einbrecher in Stader Kindergarten, Tageswohnungseinbrecher in Buxtehude

Stade (ots)

1. Einbrecher in Stader Kindergarten

Bisher unbekannte Einbrecher sind in der vergangenen Nacht gegen 01:1h h in Stade in der Bockhorner Allee nach dem aufhebeln eines Fensters in das Innere eines dortigen Kindergartens eingestiegen und haben im Büro diverse Büromöbel aufgebrochen.

Andere Räume haben der oder die Täter offenbar nicht betreten.

Was dabei erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht fest, der Gesamtschaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

2. Tageswohnungseinbrecher in Buxtehude

Am gestrigen Reformationstag sind bisher unbekannte Tageswohnungseinbrecher zwischen 12:30 h und 13:40 h in Buxtehude im Ohkamp nach dem aufhebeln der Eingangstür in ein dortiges Einfamilienhaus eingedrungen und haben diverse Räume, Schränke und Schubladen durchsucht.

Auch hier ist noch unklar, was der oder die Täter entwendet haben.

Diese flüchteten nach der Tat über die Terrassentür in unbekannte Richtung.

Der Schaden wird auch hier zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise in diesem Fall bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter 04161-647115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell