Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
Keine Meldung von Polizeiinspektion Heidekreis mehr verpassen.

24.01.2020 – 13:22

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Soltau: Fahrradträger abmontiert und entwendet; Munster: Scheibe eingeschlagen; Schneverdingen: Polizei sucht Zeugen: Fahrzeug am Osterwaldstadion beschädigt

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 24.01.2020 Nr. 1

23.01 / Fahrradträger abmontiert und entwendet

Soltau: Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Donnerstag von einem Pkw einen fest verschraubten Fahrradträger. Das Fahrzeug war auf einem Parkplatz eines Hotels an der Winsener Straße abgestellt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Soltau unter 05191/93800 entgegen.

23.01 / Scheibe eingeschlagen

Munster: An der Bushaltestelle des Gymnasiums in Munster, Wortweg, schlugen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag eine Scheibe des gläsernen Buswartehäuschens ein. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Munster unter 05192/9600 entgegen.

24.01 / Polizei sucht Zeugen: Fahrzeug am Osterwaldstadion beschädigt

Schneverdingen: Am Freitagmorgen (heute), gegen 09.00 Uhr wurde auf dem Parkstreifen an der Zufahrt zum Osterwaldstadion ein schwarzer Skoda Octavia beschädigt. Vermutlich im Vorbeifahren stieß ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen den hinteren Stoßfänger und die Heckklappe. Anschließend fuhr der Verursacher weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Verursacher und Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit der Polizei Schneverdingen unter 05193/982500 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell