Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Heidekreis mehr verpassen.

23.10.2019 – 12:38

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Bispingen: Diebstahl aus Pkw; Soltau: Kiste aus Transporter gestohlen; Bockel: GPS-Box aus Schlepper gestohlen; Soltau: Unfall: Bei Rot über die Ampel - ein Leichtverletzter

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 23.10.2019 Nr. 1

21.10 / Diebstahl aus Pkw

Bispingen: Aus einem unverschlossenen Pkw entwendeten Unbekannte am Montag, zwischen 13.00 und 16.30 Uhr die Geldbörse vom Beifahrersitz. Das Fahrzeug war am Sandweg in Bispingen abgestellt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

22.10 / Kiste aus Transporter gestohlen

Soltau: Unbekannte zerstörten in der Nacht zu Dienstag die Seitenscheibe eines Transporters, der an der Bergstraße in Soltau abgestellt war. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie eine Postkiste mit Frachtpapieren und ein Lederetui mit Schlüsseln. Der Gesamtschaden wird auf rund 350 Euro geschätzt.

22.10 / GPS-Box aus Schlepper gestohlen

Bockel: Aus einem verschlossenen Ackerschlepper, der in einer Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Bockel abgestellt war, entwendeten Unbekannte die GPS-Box im Wert von rund 8.100 Euro. Die Tat wurde in der Zeit zwischen Montag, 16.00 und Dienstag, 10.30 Uhr ausgeführt.

22.10 / Unfall: Bei Rot über die Ampel - ein Leichtverletzter

Soltau: Am Dienstag, gegen 17.30 Uhr wurde ein Fahrradfahrer bei einem Unfall an der Kreuzung Celler straße / Reinickendorfer Straße leicht verletzt. Ein 48jähriger Autofahrer hatte die Kreuzung auf der Celler Straße stadteinwärts bei Rotlicht der Ampel passiert und den Fahrradfahrer erfasst, als dieser die Celler Straße bei Grünlicht in Richtung Böhmheide überquerte. Der 47jährige Soltau wurde gegen einen wartenden Pkw geschleudert und verletzte sich dabei leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell