Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

27.10.2019 – 17:26

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Küchenbrand

Northeim (ots)

Höckelheim, Angerstraße - Samstag, 26.10.2019

Northeim (la) - Am Samstag, den 26.10.2019, gegen 12.30 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus in Höckelheim, in der Angerstraße, zu einem Küchenbrand.

Der alleinige 87jährige Hausbewohner bemerkte am Samstagmittag den Brand und eine starke Rauchentwicklung. Er konnte durch Hilfeschreie auf sich aufmerksam machen. In der Nähe wohnende Angehörige konnten den Hausbewohner aus dem Haus bergen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Nach ersten Erkenntnissen geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein in der Küche des Kellergeschosses befindlicher Elektroherd in Brand. Der Brand griff auf angrenzendes Mobiliar über. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000,-EUR. Der Hauseigentümer wurde aufgrund der starken Rauchentwicklung durch Rauchgasintoxikation verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim