Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

27.10.2019 – 17:05

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Northeim (ots)

Northeim, B 3, in Richtung Einbeck, in Höhe "Weißer Budenweg" - Samstag, 26.10.2019, 19.00 Uhr

Northeim (la) - Am Samstag, den 26.10.2019, gegen 19.00 Uhr, kam es auf der B 3, zwischen Northeim und Edesheim, zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person.

Ein 48jähriger Einbecker befuhr mit seinem PKW die B3 von Northeim kommend in Richtung Einbeck und beabsichtigte in die Straße "Weißer Budenweg" abzubiegen. Der hinter ihm fahrende 78jährige Stadtoldendorfer, welcher mit einem Wohnmobil unterwegs war, wurde durch das Abblendlicht des Gegenverkehrs geblendet und übersah aus diesem Grund den verkehrsbedingt wartenden PKW des Einbeckers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Fahrzeugführer des PKW wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 25.000,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim