Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

10.03.2020 – 15:18

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Zeugenaufruf zu einer Verkehrsunfallflucht

Stolzenau (ots)

Am Freitag, dem 06.03.2020, kam es in der Zeit zwischen 10:50 Uhr und 11:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer wurde mit einem unbekannten Fahrzeug der linke Außenspiegel eines weißen Nissan Qashqai mit Nienburger Kennzeichen beschädigt. Dieser parkte zu dieser Zeit - in Fahrtrichtung Am Markt - in einer Parkbucht entlang der Straße Allee. Der Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Wer Hinweise zum Fahrer oder dem beteigtem Fahrzeug wird gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Stolzenau, unter den unten angegebenen Kontaktdaten, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/92060
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg